Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Allgemeine Frage zum Arbeitsspeicher

Hi leute!

Ich hab ein medion laptop( mim 2210). ja ich weis. Aber komischerweise bin ich bis auf die Aukkulaufzeit sehr zufrieden. also ich hab 1,86 Gigaherz und 1 Gb ram. Jetzt wollte ich fragen ob es überhaupt was bringt 2 Gb ram draus zu machen. Hilft das gegen ruckeln bei spielen oder so ?  Is klar das man jetzt keine riesen große spiele mitm laptop von medion spielen kann, aber so kleinere wie counterstrike oder halflife oder sowas.

p.s.: ich weis auch das der hier reinpassen würde:
Kingston DDR2-667 SO DIMM PC2-5300 2GB

wo ichs kaufen würde



Antworten zu Allgemeine Frage zum Arbeitsspeicher:

wenns dein board unterstütz ja es hilft gegen ruckeln

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

in derartigen spielen wird dir mehr als 1GB speicher nichts bringen. die spiele benötigen einfach nicht mehr kapazität.
Bei spielen der heutigen zeit (aufwändige spiele) hilft es durchaus 2GB und mehr zu haben. Das beugt nachladerucklern vor, auch größere ruckler durch aufwändig berechnete landschaften werden dadurch größten teils gedeckt.

  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Je mehr RAM, desto besser. ;) Passenden RAM bekommst du z.B. hier:

http://www.speichermarkt.de/show.cgi?ID=medion_mim_2210.htm&SNO=00019840

ich denke bei cyberport für 22 euro passt das doch. aber nochmal zum speicher. ich weis dass counterstrike nicht so viel braucht. aber da laufen ja noch andere programme. und der benötigte platz ist immer unterschiedlich wärend des spielens

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das macht bei counterstrike nicht viel aus, da es selbst wenig ram benötigt. selbst counterstrike source kommt mit 1GB sehr gut aus

ja wieviel braucht den dass genau ? und warum hängt es dann trotzdem manchmal ? wenn ich ein paar andere programme schließe dann läuft es nämlich besser. z.b. icq oder so. deswegen dachte ich da ist der Arbeitsspeicher schuld

mein normalauslastung liegt bei 600 mb Ram und ich hab insgesamt 998 oder so 

ach ja und kann das auch am prozessor liegen ? aber 1,86 gH sollten doch reichen 

« Letzte Änderung: 01.11.08, 20:51:24 von lukas_nyari »

« Welcher TFT ist zu empfehlen?Netgear WLAN router trennt internetverbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...