Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

laufwerk spielt keine cd/DVDs mehr ab..

Hallo ihr lieben,
ich weiß das thema gibts öfter. ::)
das problem ist das mein notebook auf einmal keine cds mehr abspielt. code39, ok, suchfunktion, jemand schrieb LowerFilters und UpperFilters löschen.. ging dann auch!
das war gestern..

heute morgen ging es wieder nicht..
laufwerk wird im geräte manager erkannt, mit der meldung "Das Gerät funktioniert einwandfrei"
tut es aber eben nicht,  ::) egal ob ich eine cd oder dvd einlege, es brummt und klackert dann kommt immer die meldung ich soll eine cd einlegen..

ich weiß nicht mehr weiter leute..

treiber suchen, sagt er mir alles auf dem neusten stand..
treiber
cd geht ja nicht.. ja.. formatieren geht auch nicht..

in meiner registry steht unter dem schlüßel einmal
0000
und dann
"Properties" <- ist das normal? ich lösche es auch schon aber es ist wieder da.. hmm.. komisch komisch..  :P

vielleicht hat ja evtl. jemand noch einen tipp.. ich bin kurz davor das doofe ding ausem fenster zu schmeißen..
Danke im voraus..   :-[   :-*



Antworten zu laufwerk spielt keine cd/DVDs mehr ab..:

Hallo, ich habe das gleiche Problem. Ich habe den Rechner zurückgesetzt auf eine Woche vorher, als alles noch funktionierte, sinnlos. Ich habe die Treiber deinstaliert und dann neu instaliert, ich bin echt ratlos. Die Selbstkontrolle des Rechners sagt "Laufwerk funktioniert einwandfrei" und in Wahrheit erkennt er nicht mal mehr, wenn eine CD oder DVD drin ist.

Wer hilft??? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Manchmal kann ein Brenner-Programm oder eine Software für virtuelle Laufwerke daran Schuld sein, wenn das CD/DVD-Laufwerk "zickt". Ggf. mal dort in den Einstellungen schauen und / oder die Software deinstallieren.

Hey,
ich habe seit heute genau dasselbe Problem. Bei meinem Medium-Notebook mit Vista.
Nur hilft mir diese Antwort leider überhaupt nicht.
Ich habe gestern abend noch Musik auf DVD gebrannt und heute morgen geht nix mehr. Laufwerk ist unter Computer zu finden und auch im Gerätemanager scheint alles in Ordnung zu sein.

Aber egal ob leeres oder abzuspielendes Medium, es wird nicht erkannt. Ich bekomme immer wieder die Meldung "legen sie eine CD/ein Medium ein". Ich krieg zuviel!
Nach dem Einlegen blinkt und rattert das Laufwerk kurz und dann ist Schluss.

Da ich gestern noch mit Nero gebrannt habe, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es daran liegen sollte. Und da ich nicht mal weiß, was eine Software für virtuelle Laufwerke ist glaube ich auch nicht, dass ich sowas habe.

Ich habe schon in einem anderem Forum gelesen, dass ich das Laufwerk ausbauen soll, irgendwelche Stecker abziehen soll, den PC wieder hochfahren soll, wieder runterfahren, Stecker wieder dran, Laufwerk wieder einbauen. Und angeblich solls dann funktionieren. Aber kann man das denn einfach so ausbauen? Eigentlich trau ich mir das nämlich gar nicht zu  ::)

Was kann ich denn jetzt tun, bzw was ist das Problem?

Einschicken möchte ich den PC nämlich auch nicht, da ich denn dringend brauche...

Bei normalen ,ist das nur eine Schraube die auf der Unterseite
gekennzeichnet ist.Diese Lösen,dann kann man das DVD-Rom einfach herausziehen.
Ob das dann hilft? ???
Eine Reinigungs-CD ist nicht verkehrt-im Arbeitsplatz rechts klick auf Eigenschaften
des Laufwerks immer nachsehen und manchmal hilft auch eine Systemwiederherstellung.


Ciao
 

Was ist denn bitte mit "nachsehen" gemeint? Das hilft mir doch überhaupt nicht, wenn mir der PC sagt, dass das Gerät "einwandfrei funktioniert". Tut es ja eben nicht.

Schreib doch gleich das Du keine Tipps möchstest und wundersamme Heilung erwartest.


Hab ich auch die beste Lösung-Kauf Dir ein neues!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Der Recher kann nicht erkennen ob der Laser noch einwandfrei funktioniert.
Er kann nur erkennen ob es korrekt angeschlossen und ansprechbar ist.

Vermutlich ist ein neues Laufwerk fällig.

ich wollte lediglich wissen, was "nachsehen" bedeutet. aber wenn man hier so "nett" abgekanzelt wird und einem nicht geholfen wird, werde ich woanders nachfragen. und dieses forum nicht weiter empfehlen.
danke.

Definition von "nachsehen"= schauen, (umgangssprachlich) gucken, in diesem Zusammenhang bei Eigenschaften des Laufwerks.
Aggressive Reaktionen bringen alle nicht weiter.

Wenn keine Garantie mehr besteht, dann löse, je nach Laptop, die Schraube(n) fürs Laufwerk und verfahre so, wie du es genannt hast.
Wenn du ungeübt bist, bitte einen Kumpel darum.
 


« Headset funktioniert nicht an den Anschlüssen an meinem PC!Pc geht nicht mehr an (lüfter drehen ganz kurz) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...