Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Monitor geht einfach aus!

Hi Leute

ich habe echt ein kurioses Problem.
Wenn ich meinen Rechner so 1-2 Stunden an habe, geht mein Monitor auf einmal aus! Programme laufen noch im Hintergrund, PC läuft allgemein normal weiter, Sound funktioniert...eigentlich alles normal außer das ich halt einen schwarzen Bildschirm habe. Mache ich den Monitor kurz aus und wieder an geht es leider auch nicht wieder. Erst wenn ich den Rechner für ca. 1 Stunde aus mache (inklusive Monitor) und danach wieder an mache, geht der Monitor wieder. Aber dann wieder nur für ca. 1 Stunde. Dann kommt wieder schwarzer Bildschirm und ich fange die ganze Prozedur wieder von vorne an. Ich werde es morgen mal mit einem anderen Monitor probieren um den Fehler ein wenig einzugrenzen. Könnte es aber auch an der Grafikkarte liegen? Eigentlich nicht oder?

Freue mich über jede Hilfe! 



Antworten zu Monitor geht einfach aus!:

Hast d4 während des Betriebes noch irgendwelche anderen Merkmale bemerkt, zum Beiepiel ein "fiepen" vom Monitor`?

Was für ein Monitor ist das?
Welche Auflösungen, Hz-Zahl usw. werden benutzt.
Mal eben bitte aufschreiben.
Danke

Weder ein fiepen noch ein rauschen. Das ist ja das komische an der ganzen Sache. Es kommt einfach ein schwarzes Bild und weg ist er.

Nokia Multigraph 445Xpro
21 oder 22 Zoll hat der..weiss jetzt nicht ganze genau
läuft auf 85 HZ bei einer Auflösung von 1280x1024.
Hab den jetzt seit einem Jahr, ohne Probleme.
Vorige Woche Mittwoch fing das einfach an.
Ich muss dazu sagen das ich am gleichen Tag meinen PC "innerlich" gesäubert hatte da er zu laut war. Lüfter waren "zugestaubt". Hab auch die Grafikkarte gesäubert. Tue dies immer alles sehr vorsichtig!
Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine Geforce 6600.

Wie gesagt, dieses Problem trat noch nie auf. Werde heute einen anderen Monitor probieren. Einen 17 Zoll von Belinea. Den hatte ich vor dem Nokia schon und der lief auch ohne Probleme. 

Ok, könntest du den PC nochmal aufmachen und reingucken, ob auch wirklich alles richtig in den Slots stecken?
Könnte ja sein, dass du dir Grafikkarte zum Beispiel nicht richtig drin hast.

Hab ich alles schon nachgeschaut. Mir ist nichts aufgefallen was falsch sein könnte. Grafikkarte ist auch wieder richtig im Slot eingerastet. Alle Kabel sind richtig angeschlossen. Ich werde es im laufe des Tages mit einem anderen probieren um das Problem einzugrenzen. Habe ich dieses Problem wieder, wird es defintiv nicht am Monitor liegen. Denk ich mal. 

Versuchs und dann sag nochmal bescheid.
Vllt bekommst du auch noch gleich von irgendwo eine 2. Grafikkarte mit....

Also ich habe jetzt mal folgendes getan:

Ich habe vorhin gewartet bis das Problem wieder auftritt das der Monitor ausgeht. Dann habe ich schnell alles aus gemacht, den anderen Monitor angeschlossen und wieder gestartet. Alles ohne Problem! Also muss es am Monitor liegen da beim anderen Monitor eine so kurze Zeit nicht geholfen hätte um ihn wieder zum laufen zu kriegen. Vorhin hatte ich schon ein wenig Angst das es an der Grafikkarte liegen könnte. :x

Kann mir jetzt vielleicht jemand sagen wo ich einen günstigen und großen Monitor her bekomme? :D
22 Zoll wären schon wieder schön...
Von 22 auf 17 ist schon eine große Umstellung.

Danke im Vorraus :D

Ich würd dir den Samsung 2433bw empfehlen!
Hab den auch, geiles Bild! Super Kontrast!
Beim Spielen optimal!


« PC-Setup - ist dies gut?Hilfe bei schwarzen Bildschirm Toshiba Satelitte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...