Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Monitor geht einfach aus

Ich habe in meinem PC eine ASUS AGP- Grafikkarte eingebaut (ASUS Nvidia 7600 GS).
Habe dann meine Onboard- Grafikkarte deaktiviert und habe jetzt das Problem das der Monitor einfach aus geht und wenn ich ihn wieder einschalte zeigt er mir an (kein signal) habe daraufhin die neuesten treiber installiert leider ohne erfolg. Mittlerweile kommt es auch vor das das Bild einfach stehen bleibt und ich keinerlei Funktionen ausführen kann so das ich den Rechner am Knopf ausschalten muss.
Hat vieleicht jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Oder ist die Grafikkarte eventuell defekt?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Monitor geht einfach aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Graka schlecht gekühlt !?

http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/hwmonitor/

Temperaturen mal beobachten !!


« Wie kann ich Verknüpfungen bei Vista vom Desktop löschen ?Win XP: SP3 - Registrierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...