Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

w-lan Karte???

Hallo; da ich jetzt 2 pc im Haus habe, bekomme ich jetzt wlan. der Punkt ist ich weis nicht was für eine w-lan karte ich kaufen muss und auf was ich achten soll???
 



Antworten zu w-lan Karte???:

Wenn du einen Wlanrouter hast was ich annehme, würde ich zu einem Wlan USB Stick raten .

achso danke !!! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... zu einem Wlan USB Stick raten .

+ 2 - 3 m USB-Kabel.
Dann kann man den Stick flexibler plazieren und hat evtl. einen besseren Empfang.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder man nimmt für einen PC bei freiem Steckplatz ein im Empfang wesentlich bessere W-LAN PCI Karte. An diesen kann zudem fast immer die abschraubbare Antenne noch gegen eine besser ausgetauscht falls extrem Empfangsprobleme vorliegen.

Ferner beachten das die Empfangskarte eher besser dimensioniert ist als der Router im Standard. Wenn Router nur max 52bit, dann ruhig Karte nehmen die bereits höheren Standard unterstützt.

Also Router max Standard IEEE 802.11g, dann Karte mindestens gleichwertig oder besser schon mit IEEE 802.11n um für die Zukunft gerüstet zu sein.

aha was für eine w-lan karte würdest du mir emphelen. Kenn mich dort überhapt nicht  aus!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es ein USB-Stick sein soll, dann kann ich dir den von AVM empfehlen. Eine PCI WLAN-Karte habe ich hier eine billige mit Ralink-Chipsatz (glaube ich von Hama?). Wobei Hama selbst ja keine Hardware herstellt...

ah ja welche von den beiden alternativen, also usbstick oder w-lan karte, wäre jetzt die günstigere oder gibt es kaum unterschiede???

hi

also ich hab auch W-lan und hab sehr große probleme  weil ich fast 12 meter überbrücken muss .... hab mir jetzt die
D-link DWA-547 gekauft ^^ das war bis jetzt die beste die ich drin hatte kostet 30 euro rum

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du sie in den PC einbauen willst, dann auf jeden Fall eine PCI-Karte. Hier kann man die Antenne besser ausrichten und ggf. auch mal eine andere anschließen (falls die Antenne ein Schraubgewinde hat). Hersteller ist eigentlich eher unwichtig. Du solltest nur darauf achten, dass die Karte einen Atheros- oder Ralink-Chipsatz hat (aber das haben ja die meisten).


« Benötige Kaufempfehlung für ein neues NetzteilWarum ist hat cinebench so ein schlechtes ergebnis bei mir(gpu)? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...