Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer PC (Zusammenstellung)

Hallo zusammen.

Ich will mir bald einen neuen PC zusammenstellen.
Dieser soll um die 1500-1800 sFR. bez. ca. 1100€ kosten.

Der PC sollte wie mein aktueller einige Jährchen herhalten, und darauf sollen diverse Anwendungen laufen.
Z.B. Foto/Video-Bearbeitung/encoding,
Games, mehrere  virtualisierte Systeme
sowie Multimedia z.B. Blu-ray Play.

Ich benötige nur den PC, OS und Peripherie habe ich.

So, nun wollt ich wissen, was ihr von meiner Zusammenstellung haltet. Hier nr.1

Gehäuse     Lancool Midi-Tower K7 Black
110
Netzteil  Be Quiet Dark Power BQT P7-PRO-550W   
155
CPU     i7 920
359
Mainboard Asus P6T, Intel X58   
298
RAM     GeIL Value Series 3x2GB
199
GPU     Gainward GTX-260 GS   
249
Opt. Laufwerk   LG GGC-H20L, HD-DVD/BluRay ROM
139
HDD     Samsung HD103UJ
126
      

      Gesammtkosten   Fr. 1635.-  ca. 1000€

Oder nr. 2

CPU      X4 940 Black Edition      295
Mainboard   Asus M3A32-MVP Del/WiFi-AP   248
RAM      Mushkin XP2-8500      99


         Gesammtkosten Fr.1421.- ca. 888€

Was haltet ihr für die bessere Wahl?
Und noch eine wichtig Frage: Beim Netzteil steht,
dass es SLI/Crossfire rdy sei, das bezweifle ich auch nicht,
allerdings schein dieses NT nur 2 PCI-e 8er Stecker zu haben, aber schon eine einzige Grafikkarte braucht ja 2,
möchte mir gerne die Möglichkeit offenhalten, später einfach ne Graka nachzurüsten.
Achja beim Tema Grafikkarte, was meint ihr, ist das ne gute Wahl? oder soll ich besser zu ner HD4870 greifen?

Vielen Dank schhonmal im Vorraus!
LG AJ



Antworten zu Neuer PC (Zusammenstellung):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wo bestellst du?
günstig ist Hardwareversand.de und Mindfactory.de (liefern auch ausserhalb deutschlands)

Ich würde das AMD System nehmen, wobei das Intel doch etwas leistungsstärker ist , glaub ich!

Wenn du das AMD System nimmst, KÖNNTEST du schon auf Am3 umsteigen:
http://geizhals.at/deutschland/a398001.html
+
DDR3 RAM. und du hättest für die nächsten Jahre gesorgt. Falls die Leistung mal nicht ausreicht.

Das Intel System kannst du auch nehmen aber ich fände das AMD besser(persönliche Meinung)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist der Phenom II 940 nicht noch im am2+ sockel vefahren gebaut?... dh er passt nicht auf Am3 boards... bin ich der Meinung oder irre ich mich? 

Soweit ich weiss, bringt AMD vorläufig nur etwas schwächere Prozessoren für den AM3 raus,
und sowiso, wenn ich auf AM3 setzen würde, wäre ich mit dem Preis wieder in der Region des i7, und der ist doch noch ein Quäntchen schneller :-)

Was haltet ihr von der Grafikkarte?
Auf den ersten Blick sieht das P/L Verhältnis ganz ordentlich aus, aber vil. wäre ne HD4870 1GB doch die bessere Wahl?

Ach ja und da ist immer noch das Netzteil mit seinen 2 PCIe Stecker, weiss da wer was, ob die Stecker ausreichen für SLI/Crossfire wenn beide Karten je 2 Anschlüsse haben?

Hmm Bestellen wollt ich bei digitec, hatte gute Erfahrungen, liefern in 1-2 Tagen und es ist halt allgemein praktischer, wegen Zöllen oder wenn ma was defekt ist, muss ich es net nach Deutschland schicken!

Und danke schonma für die Antworten!

LG AJAX

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :)
zum Thema Graka.
ATI karten unterstützen kein Ageia PhysX
Das wurde von Nvidia entwickelt.
Bei neuesten spielen ist es von vorteil ,wenn man eine Nvidia karte hat.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im nächsten Monat kommen die neuen Phenom II für Am3... es kommt der Phenom II 955 4x 3,2 Ghz (einfach mal googlen ;) )  auf den freu ich mich... wird auf jedenfall mein sein :)

edit: Heute ist ja der 1. also diesen Monat :D  konkret soll er am 20.4 kommen 

Hmm ich weiss nicht,
Wenn schon DDR3 und teure Platform,
dann dann doch lieber gleich n Core i7!?

Aber ich weiss immer noch nicht, wie das mit dem Netzteil ist, ob ich da 2x2 PCIe Stecker hab für
SLI/Crossfire!
Kann wer Klarheit schaffen?


Hmm PhysX wurde übrigens von Ageia entwickelt!
nVidia hat die einfach aufgekauft, wie damals
3DFX! Und wegen den paar Partikel zusätzlich kaufe
ich noch lange keine Graka, bei mir zählt eher Preis, Leistung Bildqualität und "Zukunftssicherheit"!

LG AJAX

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zukunftssicher ist keine Karte!
Jede High End Karte von heute wird in 2 Jahren mid-range ggf. auch low end sein, aber high end? niemals :D

zur CPU:
Der Core i7 unterstützt 2 threads pro kern, d.h. zwei "aufgeban" wenn man es so nennt  kann jeder kern gleichzeitig verwalten , das wurde früher bei den pentium 4 o.ä. eingesetzt. wenn du das brauchst, hol dir den Core i7. sonst würde ICH wie gesagt bei AMD bleiben, also auf den Phenom II 955 warten. der hat ordentlich leistung und der preis sollte auch stimmen!
 


« KEIN SOUND Welchen CPU? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gamescom
Die gamescom ist Europas bedeutendste Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, insbesondere für Computer- und Videospiele. Die Gamescom findet jährli...

Display
Als Display bezeichnet man ein optisches Anzeigegerät, beziehungsweise eine Vorrichtung zur optischen Visualisierung. Display kann sowohl für Computermonitore a...

Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...