Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

E5200 via BIOS übertakten!?

Hi Hi,

habe mir auf Weihnachten letzten Jahres einen 2.PC gegönnt  :)

CPU: E5200, 3GB RAM, GeForce 9500GT, 500GB Festplatte, 300W NT, Asus Mainboard.

Jetzt wollte ich gaudihalber mal meine Prozi übertakten (Nur kurzfristig) wollte mal ausprobieren wie das geht.

Jetzt hab ich in verschiedenen Foren schon gelesen dass es am leichtesten ist über das BIOS zu übertakten!

Aber in meinem BIOS gibt es keine Einstellungsmöglichkeiten. (Phoenix-BIOS)

Bitte um HILFE!

Danke im Vorraus

Viele Grüße Kevin



Antworten zu E5200 via BIOS übertakten!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber in meinem BIOS gibt es keine Einstellungsmöglichkeiten. (Phoenix-BIOS)


Was wahrscheinlich auch besser so ist.

Welches Board hast du denn genau?

Warum ist das besser so?

Habe ein Asus IPN73-BA

Grüße Kevin

Meine aktuelle Taktfequenz ist: 2500.00MHz (200x12,5)

Da kann man doch was am Multiplikator bzw. an den 200 (weiß nicht wie man das nennt :-\) machen oder?


Danke im Vorraus

Grüße Kevin


« Wieviel " bit " hat der Prozessor?Grafikkarten Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...