Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

funktastaturen --> kein treiber nach neuer grafikkarte

ich habe etwas ungünstiges gemacht: nämlich eine neue grafikkarte und ein neues netzteil einmgebaut während der computer nur im ruhezustand war. dfabei habe ich auch die usb-stecker von maus, tastatur(funk), webcam und drucker herausgezogen und nach dem umbau wieder eingesteckt.


aus dem ruhezustand aufgeweckt, sagt der computer natürlich erstmal ein paar mal "neues gerät...". dabei sagt er für "wireless keyboard and mouse" "fehlgeschlagen, es funktioniert aber noch alles. (and dem tastaturempfänger war auch mal ne maus dran)


nach einigen neustarts innerhalb von ner halben stunde bekomme ich nach einem neustart ein fenster was mich auffordert mit adminrechten treiber für die funktastatur zu installieren. ich mach das, es schlägt abert fehl. danach geht die tastatut nicht mehr.
bei einer alten funktastatur gibts die selbe nachricht, es werden auch keine treiber gefunden.

ich hab jetzt von einem nachbarn eine alte PS/2 tastatur, die funktioniert problemlos, ich hätte aber gerne wieder meine tastatur.....


die funktastaturen funktionieren nicht einmal bei bootfähigen cds/dvds, ins bios komm ich mit denen auch nicht. die empfänger kriegen anscheinend keinen strom (lämpchen leuchten nicht). die usb-anschlüsse funktionieren eigentlich (maus funktioniert, gamepad kriegt strom)


kayron


 



Antworten zu funktastaturen --> kein treiber nach neuer grafikkarte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ich habe etwas ungünstiges gemacht:

 

Das ist noch milde ausgedrückt.
Warum trennt man den PC bei solchen Vorhaben immer komplett vom Netz und zieh sich, wenn vorhanden, ein Erdungsband an ???

Hast du mal einen USB-Port probiert?

stecker war gezogen. muss ja, ich hab ja auch ein neues netzteil eingebaut ;)

wie einen usb-port? die empfänger der tastaturen sind immer über usb angeschlossen, ich hab verschiedene (usb-)anschlüsse probiert

 

Zitat
ein neues netzteil einmgebaut während der computer nur im ruhezustand war.
Zitat
stecker war gezogen. muss ja, ich hab ja auch ein neues netzteil eingebaut
Kann mir das jemand erklären?
 

Ruhezustand  ist nicht  Standby. Erklärung genug?

Mit deiner Erklärung nicht, aber die von unserer Tante.
Hab noch nie den Ruhezustand gebraucht, ist aber offensichtlich für einige angenehm.
Was ist denn wenn man die Daten die im Ruhezustand auf FP geschrieben werden, löscht?
 

ich versteh jetzt das problem nicht so richtig... die datei war ja nicht gelöscht... die frage ist warum vista tastaturtreiber haben will obwohl es nie welche brauchte.... 

« Letzte Änderung: 25.04.09, 12:54:48 von kayron »

« Hilfeee!!! Fritz Box 7170 slLaptop-Bildschirm geht nicht mehr!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...