Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

drucker Epson Stylus DX3850 geht nicht mehr

ich habe einen Epson Stylus DX3850 Drucker der auf einmal nicht mehr geht...nach dem einschalten blinkt ne grüne lampe und dann später auch ne rote, die rote bei tinte! ich hab mir jetzt neue Patronen gekauft und dachte das es daran liegt, geht trotzdem nicht. woran könnt das liegen?
an den neuen patronen sind so ne spitzen dran, die die folie durchstechen, wahrscheinlich damit die luft besser gezogen wird und unten überhaupt was rauskommt, müssen die denn dran bleiben oder kann man die abmachen?
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 19.05.09, 06:46:52 von Dr.Nope »

« WaKü entleeren, aber wie?Ist das die GTX260 mit 216 Shader? UNTEN LESEN! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...