Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: PeNtium 4 gegen dual/quad core wecheln

schönen guten abend habe nur eine kurtze frage.
ich habe einen pentum 4 HT mit sokel 775 LGA
ich habe gemerkt das sehr viele dual core und quad core prozessoren von intel diesen sokel haben.
Könnte ich jetzt einen dual oder quad core in mein pc machen ? 



Antworten zu Win XP: PeNtium 4 gegen dual/quad core wecheln:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ohne angaben zum mainboard kaum zu beantworten deine frage ist.

oki sry dache das das reicht wenn ich den sokel nenne
ich habe ein IBM hire ein screen shot con cpu z http://rapidshare.com/files/264851634/vvv.bmp.html?killcode=7704212238267865036

sry weiß kein anderen hoster ich hoffe ihr könnt mir helfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim bild kommt nix,nur fehlermeldung.
Ohne angaben zum mainboard wird das nix.Aber wenn OEM,dann kann nur rechner hersteller dazu auskunft geben.

was heißt den OEM das bios von meinboard ist auf jeden fall ende 2005 steht da das datum da müsste das doch gehen oder ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du den PC fertig gekauft?
diese haben motherboards die oft entweder alte Chips haben oder eingeschränkte funktionen.

auch wen du den PC zusammenbauen lasen hast würd ich dir empfehlen einen KOMPLETT neuen PC zu holen. denn wenn du einen pentium 4 drin hast wird die Grafikkarte und das restliche system auch net soo toll sein. (meine vermutung)

wenn du einen neuen PC willst kann man dir hier helfen :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmal zum mitschreiben:
Ohne angaben zum mainboard und ob OEM oder nicht wird Dir hier niemand genauers sagen können.Ein neukauf kann man dann immer noch in erwägung ziehen.
Da aber Du hilfe möchtest und nicht wir,kannst Du gerne weiterhin aus deinem system ein staatsgeheimnis machen.
sonst noch fragen?

sry leute wollte keine große welle machen der pc ist aus dem jahr 2006 oder 2007 weiß net den habe ich vor einer woche gechenkt bekommen hir habe ich 2 screen shots von cpu z über mainbord und prozessor.

http://img32.imageshack.us/i/unbenanntthp.png/

http://img132.imageshack.us/i/vvvq.png/
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Demnach OEM.also kontakt mit PC hersteller aufnehmen und dort in erfahrung bringen,welche CPU unterstützt wird.so kann man das nicht sagen.Und von wann der rechner ist,ist wurst.

kann ich das auch irgentwie testen wenn ich zb eine dual core vom kollegen rein mache wie merke ich das er voll funktioniert ?
wenn mir 2 kerne im taskmanager angezeigt werden ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nur,wenn Du den rechner nebst CPU schrotten willst.dann wäre der rechner eine zierde für daualarm.de.

ich habe kein plan was du da gerade schreiben wolltest wär nett wenn du das nochmal richtig schreibst
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier es besser nicht, dabei können Mainboard sowie CPU kaputt gehen ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nur,wenn Du den rechner nebst CPU schrotten willst.dann wäre der rechner eine zierde für daualarm.de.

http://www.dau-alarm.de/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der alte 915P chipsatz kommt glaube ich nicht mit modernen Core2Duos klar. es gibt seltene ausnahmen mit neuen bios updates. bei IBM OEM boards kann ich mir das aber nicht vorstellen. Pentium D modelle könnten gehen, das müsste man aber auch testen. kaputt machen kann man da jedenfalls nichts


« Suche bessere Grafikkarte als 7600GT mit AGP-SteckplatzWindows XP: Welcher cpu ist besser? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!