Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA2 Platte?

Moin, ich habe das ASROCK P4i65G. Jetz wollte ich mir eine größere Platte zulegen (aktuell nur 250gb). Also schaute ich auf Chip.de nach Bestenlisten. Dort sprang mir die Seagate Barracuda 7200.12 750GB (ST3750528AS) ins Auge. Jetz hab ich aber gelesen, dass sie einen SATA2-Anschluss besitzt. Kann mein Motherboard das auch? Bin mir nämlich nicht ganz sicher, weil da nur von SATA gesprochen wird. Wenn nicht, kennt jemand eine gute und preiswerte Alternative?

Mein Motherboard

Meine Wuschplatte

Vielen Dank

Christian94
 



Antworten zu SATA2 Platte?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist abwärtskompatibel!

Also geht eine SATA2 Platte an einem SATA Board. Macht die dann aber nur die Leistung einer normalen SATA?!?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du diese einzeln nutzt wird die eh mit IDE Geschwindigkeit laufen, ansonsten im Raid oder AHCI dürften nur äusserst geringfügige Unterschiede zu erkennen sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls du trotzdem SATA2 nutzen willst, dann kaufe dir eine PCI-Karte mit SATA2-Anschlüssen.


« 5200 FX Treiber für XP den aktuellsten ?Sata Festplatte im Bios nicht erkannt, unter Windows schon »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...