Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC Bootet nichtmehr nach BIOS Update

Hallo Leute

Als Ersts möchte ich sagen, dass ich mir nicht sicher bin ob die Bios Version stimmt, da dies wie sie im Laufe meiner Mail feststellen nicht mehr angezeigt wird.

Nun möchte ich Ihnen kurz erläutern wie es zu meinem Problem Kam
Ich habe gestern versucht Windows 7 auf meinem PC zu installieren.
Dies ist Fehlgeschlagen, da ich beim Booten von der Windows 7 Dvd den Fehler "Status: 0xc00000e9
Info: An unexpected I/O error has occurred." bekomme.

Ich habe alles mögliche versucht um dieses Problem zu lösen.
Letztendlich habe ich meine Festplatte Komplett formatiert und Windows XP neu installiert (was keine Fehler verursachte).

Nun zum eigentlichen Problem:
Im neu installierten Windows XP habe ich versucht das BIOS mit @Bios zu updaten, was aber nicht funktiniert hat. Danach habe ich das neuste Bios flash update auf eine Diskette gezogen und mit Q-Flash installiert. Nach der installation stand da eine "Checksumme".

Jetzt aber bootet mein Pc garnicht mehr.
Wenn ich den Startknopf drücke Piepst das Mainboard mehrmals, der Bildschirm bleibt schwarz, der Pc startet neu und der Prozess wiederholt sich.

Ich habe schon die Mainboardbatterie entnommen für ne Minute und hab den CMOS Wert versucht zu löschen, mit den Jumpern auf dem Mainboard(wie im Handbuch beschrieben).

Aber nichts hat geholfen. Beim starten Piepst es und der Pc startet neu. Der Boldschirm bleibt schwarz.
Was kann ich jetzt noch tun. Als Student bin ich auf meinen Pc sehr angewiesen. 

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

MFG DragQueen



Antworten zu PC Bootet nichtmehr nach BIOS Update:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal hier um zu hören, was dir dein Mainboard mitteilen möchte:
Erklärung der [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-b-BIOS.html]Bios Beeptöne[/url]

Biosupdate immer Risiko das was schief geht, daher sollte man immer vorher! in den Unterlagen auf der Webseite des Hersteller überprüfen, ob das Update auch die gewünschten Funktionen / Fehler behebt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie es aussieht, wurde das Bios "zerschossen". Daher bootet der Rechner auch jetzt nicht mehr. Hier hilft nur ein neuer Bios-Baustein. Diesen kann man zum Beispiel hier bestellen:

http://www.biosflash.de/

Welches Board ist das denn überhaupt? Manche Boards bieten ein sog. Crash-Free-Bios d.h. mit Hilfe der CD, welche dem Mainboard beiliegt, kann das Bios wieder hergestellt werden. 

danke für eure antworten.

also ich habe ein gigabyte ga-p35-ds3r mainboard mit award bios.

das mit den piepsern bringt mich nicht weiter. es piepst einmal lange.

ich hatte ja zuerst versucht mit der gigabyte software @bios, das bios zu updaten, aber das ging schon schief.
das programm hat mir direkt das passende onlinefile gedownloaded. da dies dann nicht funktiniert hat hab ich es nochmal so runtergeladen und auf ne diskette gezogen.

ich glaube das bios mithilfe der cd zu retten wird nicht funkzionieren, da ja garnichts auf dem bildschirm angezeigt wird.

wo gibts denn die bios chips im handel, bei conrad?
im media markt womöglich nicht oder?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wo gibts denn die bios chips im handel, bei conrad?
Siehe meine Antwort 2. Dort mal auf den Link klicken...

ja den link hab ich schon gesehen.
ich wollte nur wissen ob man die chips auch im einzelhandel bekommt, oder nur in online shops

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also bei Conrad. MediaMarkt etc. kannst du das schonmal vergessen. Vielleicht im Computerladen um die Ecke mal fragen, ob die ein Programmiergerät für solche Chips haben. Ansonsten eben über´s Internet einen neuen Chip bestellen. 

habe jetzt festgestellt, dass mein bios chip auf die mainboardplatine gelötet ist also wird wohl nix draus, den chip zu wechseln.........

hab mal noch was probiert:
dvd laufwerk und festplatte vom mainboard abgestöpselt.
ergebnis.......wie vorher

ram herausgenommen
ergebnis........mainboard piepst 2 mal startet aber NICHT neu. der bildschirm ist trotzdem schwarz.


« Windows XP: Anschlüsse bei SATAFestplatteArbeitsspeicher aufrüsten - Targa Visionary XP-210 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...