Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: PC hängt beim starten und fährt erst nach einer halben Stunde hoch

Mein PC (WindowsXP) benötigt immer länger beim Erststart (manchmal 15 Minuten). Der Monitor bleibt solange schwarz, bis der Rechner hochgefahren ist. Ich habe dann denn Rechner über Nacht laufen lassen und nur den Monitor ausgeschalten. Nachdem ich den Monitor morgens wieder eingeschaltet habe, blieb dieser eine halbe Stunde schwarz. Wenn ich aber meinen Fernseher über VGA als Monitor benutze, war das Bild sofort da.
Was könnte das Problem sein?
a) Monitor
b) Grafikkarte
c) Netzteil
Vielen Dank für eine Hilfe!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: PC hängt beim starten und fährt erst nach einer halben Stunde hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
a) Monitor
b) Grafikkarte
c) Netzteil
Das würde ich mal alles nacheinander mit entsprechenden Komponenten testen.

« Nach der neuinstallation ist alles riesigProzessor kaufberatung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...