Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikarte für PCI-Bus

Hallo,
ich möchte einen Fujitsu Siemens E600 mit einer Dual DVI Grafikkarte ausrüsten, weil er künftig einen Beamer und einen Monitor ansteuern soll.
Es soll eine gewöhnliche Karte für Office sein, schnell, aber keinerlei Schnickschnack, keine Games.
Der PC wurde etwa 2004 gebaut.
Wegen der niedrigen Bauweise passen keine AGP-Grafikkarten.
Es sind lediglich normale 5 Volt PCI-Steckplätze vorhanden (in der Abbildung der zweite von oben, links).
Ich möchte über ebay kaufen, aber finde nichts, was in diesen Slot paßt. Es werden dort zwar massenhaft Karten für PCI-Expreß angeboten, aber die passen laut Abbildung nicht.
Wer hat den Link eines Angebots, das passt? 



Antworten zu Grafikarte für PCI-Bus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt zwar noch ein paar wenige PCI-Karten. Aber keine mit Dual-DVI. Da müsste wohl ein Adapter her.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für Deine schnelle Antwort.
Dann werde ich es wohl anders machen: Eine PCI-Grafikarte, die VGA und DVI bietet, kaufen und den Monitor analog ansteuern.
Aber eine hierfür passende Karte (keine AGP) habe ich noch nicht gefunden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die wollte ich auch vorschlagen. Das ist die beste PCI-Karte zu einen sehr günstigen Preis. Auch die einzige, die DX10 bietet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eventuel wäre eine AGP river karte oder eine PCI riser karte hilfreich.
Dann spielt die größe der karte keine rolle mehr.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wäre das vielleicht was passendes?
http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=30222&agid=457

Vielen Dank für den Tip! Ich konnte das Modell
ATI Radeon 9200 PCI 256MB neuwertig für 22 Eu inkl. Versand bei ebay erwerben. Hoffe, das war richtig.

>> Eventuel wäre eine AGP river karte

Es geht nicht um die Bauhöhe, da die Karten horizonal eingebaut werden. Der Punkt ist, das mein PC keinen AGP-Slot bietet.



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ui, die ist aber langsam ;D::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich konnte auf die Schnelle keine Leistungsdaten ausfindig machen. Ich habe mich bloß am RAM orientiert.
Ist das wirklich merkbar mit der Geschwindigkeit oder ist da nicht der rel. lahme PC der Geschwindigkeitsbegrenzer?
Und bei ca. 30 Eu wäre die Preisgrenze gewesen.
Es sollen vor allem Powerpoint-Sachen auf den Beamer geschmissen werden, keine Games.
   

« Letzte Änderung: 07.06.10, 16:29:08 von harold »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dafür wirds noch knapp reichen ;D;)


« Windows XP: Kein Bild beim hochfahren, ruckeln im SpielWindows 7: Akku entfernen bei Netzbetrieb ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

DVI
Die Abkürzung DVI steht für Digital Visual Interface und ist ein kabelbasiertes digitales Medium. Mithilfe eines DVI Anschlusses können Bilddaten verlustfr...