Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: Windows 7 und Bandlaufwerke

Hallo.

Ohne jetzt eine Grundsatzdiskussion auszulösen, ob es in der heutigen Zeit noch zweckmässig ist seine Backups auf Band zu machen oder nicht, würde ich gerne mein DLT 8000 Bandlaufwerk nach dem Umstieg von Windows XP auf Windows 7 64Bit gerne weiterbenutzen.

Windows 7 erkennt das Bandlaufwerk nicht so, wie ich es von XP her gewohnt bin.

Windows 7 erkennt das Laufwerk als SCSI Disk Device. Also habe ich das DLT-Laufwerk als Legacy-Hardware von Hand eingebunden und den passenden Treiber installiert. Das Bandlaufwerk wird nicht installiert. Es wird ein gelbes Ausrufezeichen davor angezeigt.

Das Diagnosetool von HP findet das Laufwerk ebenfalls nicht.

Recherche im Netz hat ergeben, das für Windows 7 nur noch Treiber für Bandlaufwerke von Drittanbietern zur Verfügung stehen.

Mein Colorado-Backup II unterstützt nur maximal Windows Millennium.

Hat jemand schon erfolgreich ein Bandlaufwerk mit Windows 7 in Betrieb genommen? Welche Software ist dabei zum Einsatz gekommen? Ich wäre um Tips dankbar.

Mein Bandlaufwerk ist an einer Adaptec AHA 29160 Ultra Wide SCSI-Karte angeschlossen. Den passenden 64-Bit Treiber habe ich erfolgreich installiert.

Wichtigste Systemkomponente:

Asus A8N SLI Premium
AMD 64 4400
4GB RAM
Adaptec AHA 29160 Ultra-Wide
Windows7 Ultimate




Gruß: Stefan 



Antworten zu Windows 7: Windows 7 und Bandlaufwerke:

das prog kostet, aber nutz mal acronis, mit nero geht es auch.
auf band hab ich schon lange keine sicherung gemacht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo.

Danke für die Antwort.

Meine Images erstelle ich ebenfalls mit Acronis True Image, welche ich auf meinem NAS-Laufwerk archiviere.

Das Bandlaufwerk nutze ich nur für einzelne Dateien, auf die ich ganz selten zugreifen muss. Wie z.B. als Datensicherung meiner Eigenen Dateien die zu 99% aus Treibern bestehen.

Gruß: Stefan

Hier mal ein Bericht einer PC Zeitschrift über dieses Thema

Klick

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo.

Danke für den Tip.

ZD-Backup erkennt mein Bandlaufwerk ebenfalls nicht. Ich benötige ein Programm, welches Bandlaufwerktreiber mitbringt. So ähnlich wie Colorado Backup II.

Gruß: Stefan

Dies  wird es vermutlich nicht nehr geben. Hast du versucht die Software auch im Modus Xp auszuführen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Für Windows 7 sowieso nicht, aber im besonderen garantiert nicht für 64bit. Wäre wohl nur über ein 2. Windows mit XP möglich

« Monitor fehler!Diskettenlaufwerk richtig deaktivieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!