Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Computer piept beim starten, schwarzer bildschirm

Computer piept beim starten, schwarzer bildschirm

moin zusammen,
ich habe ein problem,mein rechner 'piept' beim hochfahren ununterbrochen und der bildschirm bleibt schwarz,

ich habe schon die speichersticks ausgetauscht aber immernoch das selbe problem. Ich habe auch mal die grafikkarte rausgenommen und es mit der onboard grafik versucht , doch immernoch das selbe problem.

ich vermute das mainboard ist defekt, denn es funktioniert auch nurnoch ein speicher slot (deshalb nurnoch 2 gb) für den arbeitsspeicher, und ich schätze mal der übrig gebliebene hat auch den geist aufgegeben

würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte

mfg

   
Mein PC ist etwa 3 Jahre alt und selber zusammengebaut.



Antworten zu Windows Vista: Computer piept beim starten, schwarzer bildschirm:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du es vielleicht mal mit einem anderen Netzteil versuchen? Es kann aber auch sein, dass die CPU im Eimer ist.

habe ich eben auch mal schnell versucht , aber leider immernoch das selbe problem , aber das mit dem dpu bezweifle ich

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann kann es ja eigentlich nur noch - wie du bereits sagtest - das Board sein. Ggf. mal mit einem anderen Board testen. 

leider habe ich kein 2. mainboard zu hause das meinen quad core unterstützt , um dies zu testen , ich werde denk ich mir mal einfach ein neues mainboard kaufen und mein glück damit versuchen,
td danke ich ihnen , mfg 


« Bluescreens (Memory Managment)Windows XP: pc schaltet sich aus. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!