Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Win7 bleibt beim starten hängen. Schwarzer Bildschirm.Mauszeiger aktiv

Seit ca. einer Woche habe ich folgendes Problem : Windows 7 startet zunächst wie immer. Nach dem Windos Logo wird der Bildschirm schwarz und es ist mittig der Mauszeiger zu sehen. Es wird zunächst weiter geladen und man sieht den 'Eieruhr-Kreis'. Irgendwann bleibt jedoch nur noch der Mauszeiger sichtbar und es geht nicht mehr weiter. Der Zeiger ist bewegbar. In den Taskmanager gelange ich nicht (Strg+Alt+Entf ohne Funktion).
Start im abgesicherten Modus funktioniert. Dann System über einen älteren Systemprüfpunkt wieder hergestellt. System startet danach ohne Probleme. Das arbeiten / spielen / surfen etc. ist ohne Probleme möglich. PC fährt auch fehlerfrei runter. Beim erneuten Einschalten des PC tritt der oben beschriebene Fehler wieder auf. Bin ratlos. Neue Hard- bzw. Software wurde nicht installiert. Besten Dank schon mal für die Hilfe.


Mein Computer-System: Selbstbau. Win 7 Ultimate 64bit.
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Win7 bleibt beim starten hängen. Schwarzer Bildschirm.Mauszeiger aktiv:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Führe mal Fixit von Microsoft durch:

http://support.microsoft.com/fixit/de



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Grafikkartentreiber neu installieren. Wurde ein Update des Treiber durchgeführt? Dann wieder den alten Treiber installieren
Systemreparatur über den Installationsdatenträger versuchen.
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/14372-systemstartreparatur-fuer-vista-und-windows-7-a.html
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

direkt nach Start im abges. Modus :
Start , Ausführen,    msconfig eintippen , OK .
Dann im Systemstart mal nachsehen .
Ggf alle abhaken bis auf das Anti-Vir-Prog & Firewall ....
Wenn Start dann ok , vor jedem Start   1 Haken wieder dazu , bis Du den Übeltäter hast.

http://www.dirks-computerecke.de/windows-7/windows-7-autostart-aufraeumen-mit-msconfig.htm
 

Hallo zusammen.

System läuft wieder stabil. Problem wurde dank Eurer Hilfe gelöst. Post kann als erledigt angesehen werden.

Die Vorgehensweise über die msconfig.sys erbrachte die erhoffte Lösung. Im try-and-error Verfahren stellte sich das Catalyst Control Center als Übeltäter heraus.

Mein herzlicher Dank gilt den Tippgebern A K, Otto_2 und Ava-Tar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Danke fürs Feedback  ;D

Danke! Für's danke sagen!  :P

Habe momentan das selbe Problem


« Programm lässt sich nicht deinstallieren durch fehlende datei . Was tuFestplatte über SALCAR Docking Station Klonen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...