Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Eine neue Grafikkarte, helft mir bitte

Guten Tag zunächst,

wie die Überschrift bereits verrät, möchte ich mir eine neue Grafikkarte zulegen. ich habe über die ATI Radeon HD 5850 gedacht. ich bin mir aber nicht sicher, ob diese in meinen rechner passen würde. ich bin für jeden rat dankbar.
helft mir bitte  ;)
ich möchte schon morgen bestellen, falls möglich.
ich danke Euch im voraus, herzlichen dank !

hier ganz unten noch ein bild von meiner grafikkarte, sieht nicht ganz so klar aus, reicht hoffentlich.

mein system (kein wirklcih atemberaubendes):

 HP Pavilion p6029de

 Betriebssystem
Windows
7 64-Bit

 Prozessor
Intel® Core™2 Quad Prozessor Q8200
Intel® G33 Express-Chipsatz

 Speicher
6 GB DDR2-SDRAM
4 DIMM-Steckplätze
Datenspeicher 1,28 TB (2 x 640 GB) SATA 3G Festplatte (7200 U/min)
Partition mit bis zu 13 GB zur Wiederherstellung des Systems
DVD-Brenner (S-ATA): DVD-RAM und Double-Layer, mit LightScribe
15-in-1-Speicherkarten-Lesegerät

 Kommunikation
Integrierte Ethernet 10/100/1000BT Netzwerkschnittstelle

 Video
NVIDIA® GeForce™ GT120 mit PureVideo® HD Technologie
1024 MB dedizierter Speicher, bis zu 3070 MB Grafikspeicher
insgesamt
DVI-Anschluss, VGA-Anschluss, HDMI-Anschluss

 Sound
Intel® High Definition Audio 7.1
2 Audioanschlüsse vorne, 6 analoge Audioanschlüsse hinten & 2
digitale Audioanschlüsse hinten

 Anschlüsse
1 PCI-Express 16x
1 PCI (1 frei) und 2 PCI-Express 1x (2 frei)
6 USB 2.0 Anschlüsse (2 vorne)
1 FireWire®-IEEE-1394 Anschluss  

« Letzte Änderung: 17.08.10, 17:26:53 von Yagbu »


Antworten zu Eine neue Grafikkarte, helft mir bitte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
kommt auf dein netzteil an wieviel leistung es hat.ca 550watt sollten es schon sein.ansonsten müsste es gehen.

hitti

zunächst danke für disese frühe antwort.
mein netzteil beträgt schätze ich um die 300 - 350 watt. das netzteil würde ich auswechseln, das ist kein problem.
also gibt es sonst keine hindernisse ? ich habe bange um den platz, den die karte benötigen wird.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
na dann musst du nachmessen,wenn du ein sehr enges system hast.sie belegt auch hinten 2 slots.

hitti

ok, ich glaube ich habe nur einen slot für die karte, auf dem bild ist es schlecht zu sehen, und soweit ich weiß benötige ich zwei slots. und wie sind die maße eigentlich der 5850 ?
danke für die hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nee die belegt auf dem bord nur einen,aber die ist so breit wie zwei slotbleche.

hitti

also sollte es funktionieren, hmm ok, dann werde ich mal schauen. wenn du vllt die maße kennst der karte, dann würde ich auch messen, ich konnte irgendwie nichts darüber finden. bin für eine kurze weile weg. werde später wieder schauen.
vielen herzlichen dank für die hilfe :)

hallo erneut,
gibt es noch etwas zu beachten oder kann ich die karte nun bestellen ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
und wie sind die maße eigentlich der 5850 ?
Hier stehen zum Beispiel die Abmessungen mit dabei:

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=401375

Das ist aber auch von Karte zu Karte etwas unterschiedlich. Hier kocht jeder Hersteller nämlich sein eigenes Süppchen.

Zitat
gibt es noch etwas zu beachten oder kann ich die karte nun bestellen ?
Unter Umständen ist auch ein neues Netzteil fällig.

danke für den link.
26,7 cm sind viel zu lang hmm das wird wohl nicht hinhauen.
ich kenne mich auch nicht wirklich gut im inneren eines rechners aus. was soll ich jetzt tun  :-\

das sind übrigens die maße des gehäuses
175 x 414 x 387 mm
da drinnen sind viel wirrwarr

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schade die karte ist echt gut!!!
ich hol sie mir auch in nächste zeit, allerdings würde ich an deiner stelle bis november warten, da kommt die 6xxx reihe raus und die preise fallen rapide ;)
es hängt halt vom gehäuse ab, nimm mal maßstab und schau nach :)
sag einfach den namen des gehäuses, da steht manchmal dabei wieviel zoll die graka haben darf...
mfg Basti

danke für die antwort.
ja, diese karte ist wirklich gut. vllt warte ich auch wie gesagt.
den namen meines gehäuses kenne ich nicht, habe schon gemessen, 27 cm sind einfach zu viel.
mir ist aber eine idee aufgekommen, ich könnte doch ein gehäuse mit mainboard kaufen, ein größeres natürlich, und die hardware teile vom alten mainboard ins neue einbauen. ist doch möglich oder ? wenn ja, könnte mir da jemand etwas entsprechendes aussuchen, natürlich nur, wenn es nicht all zu viel verlangt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sicher kannst du deine Hardware in ein anderes Gehäuse einbauen, kein Problem. Wie gefällt dir zum Beispiel das hier:

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Xigmatek/Xigmatek-Midgard-Midi-Tower-Black::12410.html

sicher gefällt mir, ist da ein anderes mainboard drin oder müsste mein altes eingebaut werden, weil bei mir ja alles ziemlich eng beieinander liegt. ansonsten gefällt mir gut ist auch nicht teuer.


« Windows 7: wo schließe ich bei Biostar GF7025-m2 TE das Mic und Headyset anWindows 7: zwei pc mit einen drucker verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...