Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Video Scaler box als Software möglich ? (können bestim viele leute brauchen)

Hallo zusammen ich habe mir einen Röhrenbeamer gekauft.
mein problem ist nur , das diser beamer lediglich 768X576I auf 25Herz einwandfrei funktioniert
nun meine frage:
gibt es irgendeine software lösung , das die grafigkarte von windows die 576 auflösung erhält , windows aber selbst auf zb 1024x768 ist.
im prinzip so als wenn ich einen screenshot vom desktop mit 1920x1080p
auf einer auflösung von 1280x768 als bmp angucke

ich wil im prinzip , dass ich egal welche auflösung ich windows zuweise immer die gleichen auflösungsdaten am bildschirm haben

das gleiche mach ich weis auch eine scalerbox , nur denke ich mir das so ein tol zu programmieren bestimt schon vielen in den sinn gekommen ist

remote desktop hat ja auch dise scalierfunktion

um vom eigenen rechner zb 800x600 und der andere pc hat 1027x768

und soviel ich weis hat windows einen mitgeliferten screnn caper den fraps zb verwndet

danke fürs lesen

wäre dankbar für eine lösung

kann von miraus auch eine profisoftware sein die sowas kann

 



Antworten zu Video Scaler box als Software möglich ? (können bestim viele leute brauchen):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist eine Frage des Grafikkartentreibers. Wenn die Grafikkarte das gleichzeitige Anschließen von 2 Monitoren erlaubt, sollte in den Einstellungen (z.B. im Catalyst Control Center bei ATI) die Möglichkeit bestehen, jedem Monitor eine andere Auflösung zuzuweisen.

darum get es mir eigentlich nicht

ich will zb 800x600 in windows einstellen und die grafigkarte soll mir das bild auf 576 skalieren

sprich windows ist auf 800x600 und die graigkarte gibt dise als 576i aus
dadurch wird zwar die schrift kleiner aber die grafigkarteoutput auflösung bleibt auf 576i

bei nvedia get es zb mit tv out

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

***mademobile***Na das mein ich doch. Wenn der 2. Monitor als TV-Gerät deklariert wird (am TV-Ausgang) bietet das Konfigarationsprogramm dafür auch z.B. 576i an, und trotzdem wird (wenn "Desktop kopieren" eingestellt ist) das Gleich wie auf dem Computermonitor angezeigt, auch wenn dieser eine andere Auflösung hat.


« Was achten beim Kauf einer Externen Festplatte?realtek ALC850 soundproblem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Controller
Ein Controller ist Teil der Hardware eines Rechners und hat zur Aufgabe verschiedene Vorgänge zu steuern und zu regeln. Beispielsweise ist er notwendig zur Ansteueru...