Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Sound nach XP-Neuinstallation

Hallo,

habe nach dem Formatieren meiner HD und Installation von Win XP SP3 keinen Sound mehr.
Bin PC Laie.
Wenn ich Astra32 richtig verstehe (s.u.), fehlen mir 4 Treiber.
Auf der Medion-Seite finde ich keine mehr.

Könnt Ihr mir helfen, wo ich die 4 Treiber finde oder was sonst meine Problem ist ?

Vielen Dank,
Heike

Prozessor

Prozessor          Intel Pentium 4 2600 MHz
CPU Clock         2606.0 MHz (26,0 x 100,2 MHz QDR)
Level 1 Cache         8kB+12k uOp (data+instr.)
Level 2 Cache         512 kB


Motherboard

Motherboard
Vendor      Micro-Star International Co., Ltd
Board Model         Micro-Star International Co., Ltd, LTD MS-6701   
BIOS Version         Phoenix-Award BIOS v6.00PG
Chipset Name         SiS 648
Chipset Vendor      Silicon Integrated Systems (SiS)
Chipset         SiS648 CPU to PCI Bridge
Southbridge Vendor      Silicon Integrated Systems (SiS)
Southbridge         SiS PCI to ISA Bridge (LPC Bridge)
DMI/SMBIOS Version   2.3


Memory

Memory Size         2096624 kB (2047.48 MB)
System Memory      2048 MB
Memory Module      1024MB PC3200 DDR SDRAM (Corsair)
Memory Module      1024MB PC3200 DDR SDRAM (Corsair)


Storage

HDD Model         WDC WD5000AAKB-00H8A0
HDD Size         476940 MB (465.76 GB)
CD/DVD Model      Sony DVD-ROM DDU1612
CD/DVD Speed      40x
CD/DVD Model      PIONEER DVD-RW DVR-105
CD/DVD Speed      32x (Write: 16x)


Video

Monitor Vendor      Hewlett Packard
Monitor Model         unknown (HWP 11E0)
Video Chip Vendor      ATI Technologies Inc
Video Chip         Radeon 9600TX (R300)
Video Memory Size      128 MB


Sound

Sound Chip Vendor      Silicon Integrated Systems (SiS)
Sound Chip         SiS7012 Audio Codec


Operating System

Operating System      MS Widows XP Professional (5.1.2600 Service Pack 3)   
Windows Folder      C:Win


Modem

Modem
Vendor      Intel Corporation
Modem Model         536EP V.92 PCI Modem


Ports

LPT Ports         LPT1(0378h)
COM Ports         COM1(03F8h)






- – - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
List of Problem Devices

Problem Device 1
Device Type            PCI/AGP Device
Vendor (1039h)         Silicon Integrated Systems (SiS)
Device (7012h)         SiS7012 Audio Codec
Subsys Vendor (1462h)      Micro-Star International Co Ltd (MSI)
Subsystem ID (7010h)      Realtek AC'97 Audio
Class (04h)            Multimedia
Subclass (01h)         Audio
Revision            A0h
Driver Status            The drivers for this device are not installed (28)   
Device description         Audiocontroller für Multimedia
Device Class            unknown
Device Location         PCI-Bus 0, Gerät 2, Funktion 7
Hardware ID               PCI\VEN_1039&DEV_7012&SUBSYS_70101462&REV_A0
Compatible ID            PCI\VEN_1039&DEV_7012&REV_A0

Problem Device 2
Device Type            PCI/AGP Device
Vendor (10ECh)         Realtek Semiconductor
Device (8185h)         Extensible 802.11b/g Wireless Device
Subsys Vendor (10ECh)      Realtek Semiconduktor
Subsystem ID (8185h)      unknown
Class (02h)            Network
SubClass (00h)         Ethernet
Revision            20h
Driver Status            The drivers for this device are not installed (28)   
Device description         Ethernet Controller
Device Class            unknown
Device Location         PCI-Bus 0, Gerät 7, Funktion 0         
Hardware ID             PCI\VEN_10EC&DEV_8185&SUBSYS_81851OEC&REV_20
Compatible ID            PCI\VEN_10EC&DEV_8184&REV_20
   
Problem Device 3
Device Type            PCI/AGP Device
Vendor (1131h)         Philips Semiconductors
Device (7134h)         SAA7134HL Multimedia Capture Device
Subsys Vendor (16BEh)      Creatix Polymedia GmbH
Subsystem ID (0003h)      Creatix SAA7134, Hybrid Capture Device
Class (04h)            Multimedia
Subclass (80h)         Other
Revision            01h
Driver Status            The drivers for this device are not installed (28)
Device Description         Multimediacontroller
Device Class            Unknown
Device Location         PCI-BUS 0, Gerät 8, Funktion 0
Hardware ID               PCI\VEN_1131&DEV_7134&SUBSYS_000316BE&REV_0
Compatible ID            PCI\VEN_1131&DEV_7134&REV_01

Problem Device 4         
Device Type            PCI/AGP Device
Vendor (8086h)         Intel Corporation
Device (1040h)         536EP V.92 PCI Modem
Subsys Vendor (16BEh)      Creatix Polymedia GmbH
Subsys ID (1040h)         V.9X DSP Data Fax Modem
Class (07h)            Communication
Subclass (80h)         Other
Revision            00h
Driver Status            The drivers for this device are not installed (28)
Device Description         PCI-Kommunikationscontroller (einfach)
Device Class            Unknown
Device Location         PCI-Bus 0, Gerät 10, Funktion 0
Hardware ID               PCI\VEN_8086&DEV_1040&SUBSYS_104016BE&REV_00
Compatible ID            PCI\VEN_8086&DEV_1040&REV_00



Antworten zu Kein Sound nach XP-Neuinstallation:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das Board ist ein OEM-Board das für andere Hersteller gefertigt wurde.

Was ist das für ein Rechner, vielleicht kommt man damit weiter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Medion-Seriennr. auf der Rück- oder Unterseite ablesen.

Es ist ein Medion Rechner MT6.
MED MT 180A
S/N 11121040130775

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 06.10.10, 21:20:12 von AchimL »

Lieber AchimL,

bist ein Schatz: der Sound funkt schon mal super !!

Sind die anderen drei denn für die Systemstabilität etc. unbedingt notwendig ?
Wenn ich das richtig checke ist einer von denen noch für die TV-Karte, oder ?

LG,
Heike

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ethernet ist die Netzwerkkarte, meine schon wichtig

Problem Device 3 müsste ein TV-Karte sein.
Problem Device 4 ist das Modem.

Wichtig, für die Systemstabilität nicht, aber für einen sauberen Gerätemanager.

Dann danke ich Dir einfach schon mal herzlich und werde gleich die anderen drei auch noch runterladen und installieren.

LG,
Heike 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann mal im Gerätemanager kontrollieren ob noch gelbe Ausrufezeichen vorhanden sind.

Ja, sind zwar alle noch da, weil die Installation der anderen 3 nicht geklappt hat (bei zweien war überhaupt kein setup dabei, beim anderen hab ich zwar das setup ausgeführt aber es hat nichts an den gelben Fragezeichen geändert...),
aber der Sound war eh das wichtigste.

LG Heike

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im Gerätemanager über Treiber aktualisieren versuchen.
Evtl. geht es mit automatisch suchen.

Ansonsten eben manuell und auf den entpackten Treiber-Ordner verweisen.


« Amilo LA 1703 Wlan Adapter auf Draft nUnregelmäßige Abstürze ohne Bluescreen - Festplattenproblem? Seagate ST3500630 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....