Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: videocontroller (vga kompatibel) zeigt ausrufezeichen

Hey leute,
wie viele andre auch, habe ich ein gelbes ausrufezeichen bei videocontroller (vga kompatibel)

dazu der gerätestatus:
Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

Klicken Sie auf "Treiber erneut installieren", um die Treiber für dieses Gerät neu zu installieren.



 

bitte um schelle hilfe=)
 



Antworten zu Win XP: videocontroller (vga kompatibel) zeigt ausrufezeichen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zur Kenntnis genommen. Lies zuerst mal hier:

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

betriebsystem:   win xp
browser:      Internet-Explorer 7
hardware-probleme:   Nvidia geforce gt 220-treiber lässt sich nicht installieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Chipsatztreiber für das Board sind installiert? Werden sonst noch Fehler im Gerätemanager angezeigt? Wenn sich der Treiber nicht installieren lässt, dann kann auch die Karte eine Macke haben. Diese ggf. mal in einem anderen Rechner testen.

nein andere fehler werden nicht angezeigt

und die gafik karte is ganz neu gekauft

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Treiber deiner alten Karte hast du vorher deinstalliert? Bei onBoard-Grafik muss der Chip im Bios ggf. deaktiviert bzw. auf PCIe umgestellt werden.

denstalliert habe ich die alte grafikkarte
aber bei bios etwas verändert habe ich nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mache doch mal bitte Angaben zur Hardware (alte Grafikkarte und Mainboard wären wichtig zu wissen). Alles andere ist nur ein Ratespiel.

Motherboard ID   11/09/2006-PT890-VT8251L-6A7L8M4DC-00

ich weiß leider keine genauen angaben zur alten, nur das es auch eine nvidia war

das problem ist jetzt:

gerätemanager->andere geräte->videocontroller (vga-kompatibel) zeigt gelbes ausrufezeichen

gerätestatus:
Dieses Gerät ist nicht richtig konfiguriert. (Code 1)

Klicken Sie auf "Treiber erneut installieren", um die Treiber für dieses Gerät neu zu installieren.

wenn ich nun den treiber für die neue karte installiere und neustarte fährt windows nich mehr hoch, sondern stoppt an der stelle an der das windows symbol angezeigt wird und ein grüner balken von links nach rechts äuft.

einzige möglichekit den pc dann zu starten is im abgesichertem modus oder die letzte funktionierende konfiguration, jedoch is nun die eigentlich abgeschlossene installation der neuen karte doch nich installiert


« Festplatte wird nur zum Teil erkanntWindows XP: schaltet er nach ca. einer halben Stunde einfach ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...