Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Floppy fehler ohne Laufwerk?

Hallo zusammen.

Neuerdings kommt beim Hochfahren des Rechners die Meldung "Floppy disk(s) fail (40)". Ich habe kein Diskettenlaufwerk und im BIOS, in der Bootsequenz steht an erster Stelle die Festplatte, aber auch nirgends Floppy.

Zusätzlich war die CMOS Batterie sauer, die habe ich heute gewechselt und gehofft, das Problem ist nun behoben, weil die Einstellungen ja bei einer sauren Batterie verloren gehen. Dem ist aber nicht so.

Ich habe im BIOS alles gesucht, nirgends ist Floppy eingestellt. Ich kenne mich nur bedingt aus.

Betriebssystem ist Windows XP, Mainboard MSI P965 Neo. Wenn ihr weitere Infos braucht, sagt Bescheid :)

Danke für eure Hilfe,

Jana



Antworten zu Windows XP: Floppy fehler ohne Laufwerk?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Floppycontroller ist auf "Disabled" eingestellt? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die schnelle Antwort.

Den finde ich auch im BIOS? Wie gesagt, kenne mich nur bedingt aus, wenn du es mir beschreibst, finde ich es aber :) 

« Letzte Änderung: 11.04.11, 12:57:53 von Nehry »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kein Handbuch zum Board?

http://www.msi.com/product/mb/P965%20Neo.html

Schaue mal auf Seite 3-6. Dort sollte unter Floppy Disabled oder None eingetragen sein. Änderungen anschließend speichern (die Tasten Y und Z sind im Bios auf der Tastatur vertauscht). 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, hat geklappt :) Problem gelöst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke auch dir für die Rückmeldung.


« DVD Brenner zeigt bei eingelegter leerer DVD falsch anneues mainbord kein vga singnal »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...