Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit HDD etc.

Hallo...

Also ich hab ein riesiges Problem. Ich hab hier ein Windows 98 stehn, mit 208 MB Ram, und ner 4 GB HDD.
Und einem CD-Rom Laufwerk

Ich hab jetzt eine neue HDD bekommen mit 40 GB, hab sie angeschlossen undso. Im Bios findet mein PC die HDD, aber er zeigt sie nicht im Arbeitsplatz an. Ich bin echt am verzweifeln. Also wär das hier mein Computer, hätt ich ihn schon ausm Fenster geschmissen. Ich hab ein 1,3 GHZ Amd Athlon 512 DDR Geforce 4 TI ...bla etc.. und der läuft perfect ;)


Hoffentlich antwortet mir hier jemand ...

" Nositzky@hotmail.com "

Bitte antworten  ::)


Danke



Antworten zu Problem mit HDD etc.:

Achso... die HDD`s sind von Samsung und das CD-Rom laufwerk auch.  :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hast du die Platte bereits mit fdisk partitioniert ?

Ansonsten erkennst sie WIN98 gar nicht.

Die Jumpereinstellung Master/Slave hast du beim Einbau ja sicherlich beachtet.

Jau... den Jumper hab ich richtig...

Wie meinst du das erste ???


Kannst du mir das erklären ?

Am besten per email antworten...danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Platte muss erst partinioniert sein, wie Achim bemerkte, d.h. in z.B. eine primäre und eine logische Partition. Diese müssen dann noch zuerst mit einem Dateisystem (Fat32 oder NTFS) formatiert werden, bevor sie installierbar und unter Windows ansprechbar sind.
http://www.nickles.de/c/s/4-0002-142-5.htm

Ich weiß ich weiß... danke für eure bemühungen, aber ich hab es ganz einfach hinbekommen... ich brauchte nur wissen wie ich im DOS die Partitionien zuordenen kann...

mit Fdisk

...

Ich danke euch... dieses Board find ich sehr gut...

schneller Service, Guter Service, weiter so


Danke schön @ Achim und @ Letzten Post´s ... THX nochmals... habt mir geholfen ...


Benny


« Funkmaus wird nicht erkanntWin XP: Lautsprecher am Notebook »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...