Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein serieller Anschluss erkennt PS/2 Tastatur nicht mehr, wie komme ich in Bios

Hallo,

mein PC erkennt seit kurzem PS/2-Tastatur nicht mehr und mit USB komme ich nicht ins Bios, wo ich dringend was einstellen müßte. Auch mit USB-zu-seriell-Adapter geht nix, Com-Anschluss aber OK, Drucker geht dort mit Adapter. Habt ihr ne Idee, wie ich nun ohne seriellen Anschluss ins Award-Bios komm?

Lg Xentrix.


Mein Computer-System:

Windows XP Professional
   
Mein PC ist älter als 6 Jahre alt. 

« Letzte Änderung: 13.05.11, 12:50:12 von Xentrix »


Antworten zu Windows XP: Mein serieller Anschluss erkennt PS/2 Tastatur nicht mehr, wie komme ich in Bios:

hi versuche es erstmal mit einen bios reset,dazu nimmst du einige minuten die bios batterie raus!

Siehe Antwort #1 - und:

Beim Zugriff in's BIOS-Setup spielt das Betriebssystem ja erst mal noch keine Rolle.
Nenne lieber die konkrete Gerätebezeichnung zum PC (beim Kauf als Komplett-PC) oder die genaue Motherboardbezeichnung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hy

Motherboard ist TEKRAM P6PROA5, Award-Bios.

LG Xentrix.

http://www.tekram.com.tw/ProductSpec.ASP?Product=P6Pro-A5
Slot1
Pentium II /III/ Celeron
Ist leider schon ein Produkt, das nur noch in Archiven verewigt ist - ein Manual fand ich noch nicht.
Kannst Du die Stelle fotografieren wo der Anschluß (nach meiner Vermutung) zu unterdimensioniert erfolgte - so bekommen u.U. manche Komponenten nicht die erforderliche Spannung zur Verfügung gestellt - evtl. dadurch permanenter Neustart.

Hast Du denn nach Umbau der Hardware die Chipsatztreiber und Gerätetreiber neu in das bisher installierte Betriebssystem "hineinfummeln" können? - wie?

Was verstehst Du unter "serieller Anschluß erkennt PS/2 Tastatur nicht mehr"? - War die Tastatur per Adapterstecker am seriellen Port?
Das P6ProA5 ist doch mit PS/2-Ports bestückt...?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.tekram.com.tw/ProductSpec.ASP?Product=P6Pro-A5
Slot1
Pentium II /III/ Celeron
Ist leider schon ein Produkt, das nur noch in Archiven verewigt ist - ein Manual fand ich noch nicht.
Kannst Du die Stelle fotografieren wo der Anschluß (nach meiner Vermutung) zu unterdimensioniert erfolgte - so bekommen u.U. manche Komponenten nicht die erforderliche Spannung zur Verfügung gestellt - evtl. dadurch permanenter Neustart.

Hast Du denn nach Umbau der Hardware die Chipsatztreiber und Gerätetreiber neu in das bisher installierte Betriebssystem "hineinfummeln" können? - wie?

Was verstehst Du unter "serieller Anschluß erkennt PS/2 Tastatur nicht mehr"? - War die Tastatur per Adapterstecker am seriellen Port?
Das P6ProA5 ist doch mit PS/2-Ports bestückt...?

Hallo Al-Fredi,

danke mal schon für Dein interesse an meinem Problem, bin leider kein so großer Experte, deshalb kann ich, wenns zu fachmännisch wird, nicht ganz folgen, aber mein Problem ist, daß ich ne Tastatur am seriellen Port hatte, bis ich nen neuen Schreibtisch bekam, alle Kabel mußten weg zum Möbelumräumen, dann alles wieder dran und ab da ging die Tastatur am seriellen Anschluss nicht mehr. Also USB gekauft, komme ich nich mit in Bios und kann auch nicht mehr mit abgesichertem Modus starten, weil beim Hochfahren nicht funzt. Aber serieller Anschluss geht, er erkennt nur PS/2-Tastatur und Maus nicht mehr seit eben diesem Tag. Ich weiß echt nicht, was ich da noch machen könnt. Das mit dem Anschluss, den ich fotografieren soll, hab ich leider nicht kapiert. Kannst Du mir das vielleicht anders erklären (für Doofe:-) )?
Ja, mein PC ist wirklich schon alt, aber ich häng dran.

LG Xentrix

Haben Deine Eingabegeräte (Tastatur und Maus) keine PS/2-Stecker?
Das Tekram-Motherboard bietet doch solche Anschlüsse - da ist kein zusätzlicher Adapter für den Anschluß an einen seriellen Port erforderlich.

Wenn Dir solche Eingabegeräte fehlen - borg sie beim Kumpel aus oder kauf für ganz wenig Geld solche Teile.

Das mit dem Fotografieren eines Teiles hat sich erledigt - da hatte ich leider gedanklich eine Verknüpfung zu einem Poblem eines anderen Users zum verkehrten Zeitpunkt "in meiner Vorstellung".


Setzt Du solche Adapter ein? - dann steck sie ab und nutze gleich die PS/2-Ports.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hy,
mein PC hat die Ports für PS/2 Geräte, aber er erkennt an diesen Ports meine Tastatur und Maus nicht mehr, deshalb USB gekauft, Funzt aber beim hochfahren nicht, deshalb kein Bios und kein Abgesicherter Modus mehr.Usb-Tastatur mit Adabter an PS/2-Port probiert, ohne Erfolg. PS/2-Ports aber OK, Drucker geht dort über Adapter. Wieso erkennt der von jetzt auf nachher meine PS/2 Tastatur nicht mehr? Bin echt ratlos.

LG Xentrix.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

habe die Lösung für mein Problem selbst gefunden. Hab meine USB-Tastatur mal an den alten USB-1-Anschluss gesteckt und zack war ich im Bios.

Danke trotzdem allen, die sich mit meinem Problem beschäftigt haben.

LG Xentrix.


« Bildschirm wird plötzlich einfarbig, Rechner scheint normal weiterzulaufenAcer HN274Hbmiiid 68,6 cm (27 Zoll) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....