Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sind auch alle Stecker an den richtigen Pin angesteckt worden?
Wenn  du nun den Powerknopf drückst, bewegt sich der Lüfter oder was tut sich da in dem Kasten. Nimm mal die RAM raus und versuche es mit nur einem Modul.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also die Pins sind richtig angesteckt sonst würde ja der PC nicht angehen.Des komische ist das wirklich alle lüfter laufen: Grafikkarte, CPU usw. Aber es ertönt gar kein Piepston oder sontiges.
des nervt tierisch ...

lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und ich hab die ganze zeit nur ein RAM modul drin.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich tippe auf CPU ;) Das problem hatte ich auch..

Nun ja, irgend ein Fehler muss ja beim Zusammenbau passiert sein.
 

Zitat
Also die Pins sind richtig angesteckt sonst würde ja der PC nicht angehen
der PC geht ja nicht an, sonst würest du eine Beeb hören oder das Geräusch der HDD und so weiter.
Nicht kompatieble CPU oder nicht kompatieble RAM.
Hier ein Link vielleicht hilft dir dies weiter.
Du findest es ja nicht mal der Mühe wert den Namen der CPU zu üpsten. Genausowenig den Namen und Spezifikation der RAM. Passt dies auch wirklich alles zusammen`MSI ist in dieser Hinsicht sehr heikel.
Handbuch gelesen? Könnte auch sein, dass dieses Ding nur mit 2 Speichermodulen lauffähig ist.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also erstmal unterstützt des mainboard die prozessoren von AMD der Reihe Athlon I + II und Phenom II und ich hab nen AMD Athlon II Quad core (3,0 Ghz). und die RAM Module sind von Corsair und haben je 2 GB. Und bei den RAM Modulen steht jez nichts im Handbuch was des MB unterstüzt. Versucht hab ich es auch mehrmals mit 2 Modulen aber kein Bild, wie immer, nichtmal ein Piepston am Amfang.
Und ich hab des Handbuch durchgewälzt und sogar die Pins nochmal angesteckt. Ich hab ne andere Grafikkarte eingebaut und bei 2 anderen Bildschirmen versucht. Ich hab es mit 1 und 2 Speichermodulen versucht und des nervt tierisch weil ich einfach ned weiß an was es liegt.
ich glaub es liegt eher an meinem netzteil, das des zu schwach ist.
oder das irgendwas mit dem mainboard nicht funktioniert.
 

Hebe dir in Antwort #19 den Link unterschlagen Veilleicht hilft es dir irgendwie weiter.
 
Klick mich

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ich es nicht lesen konnte frage ich noch mal ob du auch die beiden 6 pol. PCI-E Stromanschlusse angeschlossen hast?

wie hier:

http://www.techpowerup.com/reviews/Palit/GeForce_GTX_460_Sonic_Platinum/4.html

Ich frage das auch deshalb weil du das auch gar nicht kannst falls das dein NT ist.

Hier:

http://www.geeks.com/details.asp?invtid=CODEGEN-450W&cat=CAS

« Letzte Änderung: 29.05.11, 21:17:00 von blueweapon »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mh erstmal danke für die informatifen Links.
Also ich hab mir extra mit Meinem Prozessor zwei Y-Stromkabel und einen 6 Pin Grafikkartenanschluss bei Amazon bestellt. Ein 6 Pinner war komischerweiße schon bei der Grafka dabei.
Aber ich denk einfach das des Netzteil zu schwach ist da ein neues Mainboard, ein neuer Prozessor und eine neue Grafikkarte sowie 2 neue Arbeitsspeicher ziemlich Spannung/Leistung erfordern.
Der Typ von Media Markt hat extra noch gesagt das es auch MINDESTENS 450 W sein sollen.

danke aber nochmal für die links
mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also hast du alles per Adapter angeschlossen bei der schlechten 12V Leistung des NT.Man sollte nicht am NT sparen. ;)

450W die es packen z.b.

http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&GID=242&MID=73&ArtNr=28291

oder gleich etwas mehr wie hier z.b.


http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&GID=242&MID=73&ArtNr=30202

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn der Monitor kein Signal bekommt liegt es meistens an CPU oder Grafikkarte. Netzteil schliesse ich aus. Probier ne andere CPU aus. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich bin jez echt ratlos.
ich hab mir n neues netzteil gekauft und eingebaut aber es funktioniert immer noch nicht.
Ich versuch jez mal einen Prozessor von einem Freund, mal sehen ob der hinhaut.
An der Grafikkarte kanns ned liegen weil ich schon ne andere versucht hab.
mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich habe jetzt noch mal das Handbuch gelesen von deinem MB.

Gehen wir noch mal alles durch:

24 pol. Strom dran,8 pol. CPU Strom dran, Grafikkarte 2x 6pol. dran das haste ja. Dann noch Ram mit Dimm 1 begonnen? Du hast die Grafikarte auch in PCI-E Steckplatz E2 drin?

Was hast du dir für ein NT gekauft?

Gucke auch noch mal ob dein X4 mit dabei ist!

http://www.msi-computer.de/product/mb/870A-G54.html#?div=CPUSupport 

« Letzte Änderung: 04.06.11, 16:52:46 von blueweapon »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mh also des mainboard unterstützt meinen prozessor.
Des einzige was jez außer das irgendetwas kaputt ist, ist das ich meinen Prozessor nur mit einem 4 Pol stromstecker betreibe.
Des komische ist aber das des MB anzeigt das die CPU genügend Strom hat.
Ich werd mir in Amazon jez mal so einen Adapter kaufen.
Wenn des dann immer noch ned geht dann kann eigentlich nur irgendwas kaputt sein.
lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ach mein netzteil ist von rasurbo und hat 550 W.
mfg


« Soundkarten treiber aktualisiert nichtBeim Einschalten geht die blaue Lampe an und der Lüfter läuft. Sonst geht nichts »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Pin
Die Abkürzung PIN steht Persönliche Identifikations Nummer (Englisch: Personal Identifikation Number), Zugangsnummer oder -Kennwort zur Identifikation der eigen...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...