Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Bild auf dem Monitor

Hi,
Ich habe vor kurzem einen günstigen und alten Computer für Versuchszwecke gekauft. Nachdem ich ihn zerlegt hatte und nach erneutem Einbau wieder hochfahren wollte, hörte man ihn hochfahren aber man sah nichts auf dem Monitor. Am Monitor kann es nicht liegen, da er an einem anderen Computer funktioniert.
An der Grafikkarte kann es auch nicht liegen ,da selbst bei einer neuen Grafikkarte kein Bild auf dem Monitor erscheint.
Ich hoffe man kann mir helfen.

Mfg

Intorro



Antworten zu Kein Bild auf dem Monitor:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es könnte was nicht richtig drin sitzen, z.B. ein RAM-Modul, oder ein Kabel nicht festsitzen am der Festplatte usw. Musst nochmal alles überprüfen. Piep kommt keiner oder wie?

Hi,
ne Piep kommt keiner und die Kabel hab ich schon alle überprüft (mehrmals). Die Ram teile und die Festplatte sind auch richtig drin.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht auch mal BIOS (CMOS) Reset versuchen:
Jumper CMOS auf dem Mainboard - siehe MB-Anleitung - kurz umstecken, (bei abgeschaltetem Strom) - und wieder zurück
oder Batterie raus, einen Moment warten und wieder rein

Hi,
Danke für den Tipp aber:
Mein zweites Problem ist nur, das ich für das Mainboard weder ne Anleitung habe, noch weiß was es für eins ist.
Außerdem kenne ich die Stecker anordnugn bei dem Mainboard nicht.

Intorro :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meistens steht die Funktion neben dem Stecker aufgedruckt. Bei Reset z.B. Rst oder Clear CMOS ...

hi intorro, zieh doch mal die graka raus und starte danach dein system. wenn das ein altes MB ist müsste er ein par piepstöne abgeben. wenn nicht ist da was faul. hast du das MB auch aus dem gehäuse geschraubt?

gruss zuschi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Steht denn nix auf dm MB? Der Name sollte zwischen den PCI-Steckplätzen zu finden sein, wie im Beispiel auf dieser Seite: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/0309231.htm

Schau mal, ob der AGP-Port verschmutzt ist.
Wackle mal an Grafikkarte wenn diese im Slot ist.

Schreib uns mal die Mainboardbeschriftung(Aufdruck)!

Was meint Rolwei mit MB?

Zwischen den Pci- Steckplätzen steht:
SA 14.3181

Was bedeuten die Abkürzungen:
SKP
RCV
FDP
RES
CF0
CF1
CF2
CF3
????????????????????????? ??? ???

Wenn ich die Graka rausnehme und einschalte passiert nichts.

halli! so sieht man sich wieder.  ;) sag der rest funzt bei dem alten PC? genau das nur mit mehr dingen hatte ich hier bereits wegen dem athlon gepostet (bei mir blieb monitor schwarz und laufwerke etc haben nicht reagiert nachdem ich netzteil ersetzt hatte) und die antwort war eben mainboard im eimer zu 99,9% . kann das vielleicht sein? lg

Ich glaube nicht, da das Mainboard warm läuft und Laufwerke und Festplatte sowie Prozessor und Grafikkarte laden.

Intorro 8)

 ;D na denn *daumen hoch* bei mir ist leider alles tot - bzw NOCH  ;) aber wird schon. :D dann drück ich dir die daumen, daß du dein prob bald gelöst hast  8)


« Probleme mit ATI Radeon9800 Pro All-in-Wonder PC hängt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...