Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Rechner hängt sich beim Spielen ständig auf..

Habe ein kleines/großes Problem.....

mein Rechner hängt sich beim Spielen ständig auf.... die zeitlichen Abstände sind sehr unterschiedlich..... mal kann ich 3h spielen ohne das etwas passiert .... mal gehts nur 15 min.... hatte erst ein Temperaturproblem der GraKa vermutet.... da der Bildschirm schwarz wird mit Linien drauf. Jedoch zeigt das Auslesen der Temperatur maximal 65° was normal ist.... auch die Kerne frieren so bei 60° herum, was auch normal ist.
   
 
Danke im Voraus!


Mein Computer-System:
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5 CPU 750 @ 2.67GHz 7,3 5,9
 
Arbeitsspeicher
(RAM) 4,00 GB 7,4
Grafik ATI Radeon HD 5700 Series 7,3

System   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
  Modell H55M-D2H
  Gesamter Systemspeicher 4,00 GB RAM
  Systemtyp 32 Bit-Betriebssystem
  Anzahl der Prozessorkerne 4
  64 Bit-fähig Ja
 
Speicher   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Gesamtgröße der Festplatte(n) 466 GB
   
Grafik   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Grafikkartentyp ATI Radeon HD 5700 Series
  Insgesamt verfügbarer Grafikspeicher 2541 MB
         
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 06.08.11, 14:36:57 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows 7: Rechner hängt sich beim Spielen ständig auf..:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

aktuellen Chipsatztreiber vom Hersteller Deines Motherbords installiert ?
Für die restliche Hardware sind die Treiber auch aktualisiert ?

Gruss A K

Wie sieht denn so ein Abssturz denn genau aus?Läuft der Sound weiter und Bild bleibt stehen?Wird das Bild schwarz oder hauts dich komplett aus dem Spiel raus?Macht der Rechner einfach einen Neustart.Dies wär noch interessant zu wissen.Hat er irgendwelche neuen Treiber installiert?Seit wann ist das Problem denn so?
Wann fingen die Probleme an?
Bei jedem Spiel oder nur bei bestimmten?

Gruß Knuddelbear als Gast

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Installiere erst mal den Chipsatztreiber und aktualisiere die Treiber der restlichen Hardware, dann sieht man weiter.
Immer Schritt für Schritt und nicht alles auf einmal  ;):D 

Na das geht hier aber fix mit den Antworten...

Also das Problem besteht schon seit dem ich den Rechner habe... (ca. 2 Monate).

Treiber sind soweit alle aktuell.

Das Problem tritt nur bei Spielen auf.... egal welchen.

Das Bild wird schwaz mit senkrechten Linien drauf.... und der Sound hängt sich auf. Einzig der Reset Knopf hilft dann weiter :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man kann es auch einfach haben...
der Rechner ist fast neu, also nimm` die Garantie in Anspruch !

Könnte ich wohl so machen....

ich will nur ausschließen das es nicht an irgendeinem Einstellungsproblem liegt.... bin sonst sehr zufrieden mit dem System.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, o.k. könnte trotzden ein Grakafehler vorliegen, die 65°C ausgelesen, ist das die Temperatur im Ruhezustand ?

Die Temps mal mit dem Tool SIW auslesen unter Sensoren:

SIW - Programm Download

Die 65° sind bei Vollast .... und kurz vor dem Absturz gemessen.
Gem. Aussage Hersteller sind bis zu 95° normal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzteil hat genug Leistung ?

Hmm..... es scheint doch an der GraKa zu liegen....

1. GraKa Temperatur beim letzten Absturz 72° ---> ergo normal.
2. Catalyst Control Center Graphics Overdrive getestet.... automatisch höhere Einstellung vorgenommen ----> Absturz nach etwa 2 min spielen.
3. Catalyst Control Center Graphics Overdrive ausgestellt bzw. default gestellt..... längeres Spielen möglich... am ende jedoch trotzdem Absturz.
4. bei den letzten 3 Abstürzen wurde wie beschrieben der Bildschirm schwarz mit Linien drauf. Jedoch schien der Rechner normal weiter zu arbeiten (Sound war normal da usw.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann vermute ich auch, es ist die Graka.... ;)

Na sieht dann doch wohl nach nen garantiefall aus :(
trotzdem danke.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

keine Ursache , gerne wieder  ;)

Gruss A K


« Harddisk in BIOS einstellenPc Zusammenstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...