Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Upgrade auf Win 7 nicht mehr die Richtige Bildschirmauflösung

Moin Leute,

hab mein XP endlich mal in die tonne gehauen und mir Windows 7 x64 installiert. Jetzt habe ich das Problem das ich mit meinem neuen Graka Treiber nicht mehr die optimale Auflösung meines Monitors wählen kann (1440x900)
Habt ihr irgendeine Ahnung was ich da machen kann weil so kann es nicht bleiben sieht echt bescheiden aus.

Meine Graka Geforce FX5200
Monitor 19" Asus VW193D-B

über schnelle Antworten wär ich sehr dankbar...

Gruß



Antworten zu Nach Upgrade auf Win 7 nicht mehr die Richtige Bildschirmauflösung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

für diese alte Karte gibt es keinen Windows 7 treiber. Du könntest den Vistatreiber versuchen.
http://www.nvidia.de/object/winvista_x86_96.85_de.html
http://www.siliconguide.com/drivers/device/365/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

genau, es gibt keine Windows7-Treiber.

Aber ich würde es mit dem 64-bit Treiber von Vista versuchen:
http://www.nvidia.de/object/winvista_x64_96.85_de.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

den Treiber nutze ich ja blos als x64 version...gibt es noch andere möglichkeiten das es funktioniert?
Könnte es vielleiht daran liegen das Win7 meinen Monitor nicht erkennt? Wenn mich  nicht alles täuscht dann stand bei XP jedenfalls das es ein Asus ist...und hier zeigt er nur standard an...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

möglich, versuch mal auch die Monitor-Treiber zu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich find leider keine gibt es da vielleicht ne gute seite für`? bei asus hab ich nichts gefunden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

finde auch keine Monitor-Treiber.

Aber der Treiber unterstützt die 1440 x 900 Auflösung nicht:
http://http.download.nvidia.com/Windows/96.85/96.85_ForceWare_WinVista_Release_Notes.pdf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Laut Asus braucht man keinen Treiber für den Monitor. Es wird daran liegen das der Grafikkarten-Treiber die Auflösung 1440x900 nicht unterstützt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

voll der schei0 unter xp hat alles funktioniert
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

You never change a running system!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuchs mal mit dem XP 64-bit Treiber, manchmal gehts dass sich der installieren lässt. Dieser hier unterstützt auch 1440 x 900:

http://www.nvidia.de/object/winxp64_175.19_whql_de.html


« Windows 7: officejet 5505 verbinden mit fritzboxFestplatte runtergefallen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...