Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt nach Einschalten nicht mehr hoch

Hallo zusammen, bin zum ersten mal hier  :) ... hab ein Rießenproblem und weiß nicht mehr was ich machen soll ???

Hab einen Microstar vom MM. ca. 4 Jahre alt.
Wenn ich den Startknopf betätige, fährt er nicht mehr hoch. Kein Mucks und kein Pieps macht er. Kein Lüfter ... wie tot.
Hab den PC geöffnet und alle Kabel kontrolliert. Es war jede Menge Staub drinnen. Hab gereinigt und saubergemacht. Dann ist er kurzzeitig wieder gegangen. Aber während dem Hochfahren hat er häufig abgebrochen (meistens wenn das Windows-Symbol kam). Dann hat er wieder neu gestartet ... wieder abgebrochen (hat sich einfach ausgeschaltet). Hab auch ab  und an komische Knackgeräusche aus dem Netzteil wahrgenommen. Nun hab ich das Problem. Dass er gar nix mehr macht. Hab auch schon längere Zeit mit offenem Gehäuse stehen lassen ... aber es tut sich nix ... nur das blaue LED-Licht vom Start-Knopf leuchtet auf ... Rest ist wie tot.
Liegts am Netzteil? (hab eine FSP400-60MDN drin) oder am Motherboard??? oder an was könnte es sonst noch liegen? Bitte helft mir ....
Danke und Gruß



Antworten zu PC fährt nach Einschalten nicht mehr hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Teste mal mit einem anderen Netzteil (falls möglich).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo DD,

Danke für den Tipp. Meinst es liegt am Netzteil?
Hab jetzt schon in einigen Foren gesucht .... da ist auch immer wieder das Thema CMOS CLEAR hochgekommen. ....

Hab leider kein anderes Netzteil. Nur ein altes ... und da passen die Anschlüsse nicht mehr.
Wenns am Netzteil liegt .... woher dann die LED-Beleuchtung am Power-Knopf?
Beim Ausschalten des PCs bekommen die Ventilatoren immer einen Impuls und drehen sich 1-2 sec.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn das Netzteil nicht mehr genügend Spannung liefert, dann kann das schon so sein wie bei dir. Ggf. mal ein Netzteil ausleihen und damit testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo DD,

Danke nochmal ...
Hab jetzt doch das alte verwendet. Da passt zwar die Festplatte vom Stecker nicht dazu, aber zumindest hat er auf das einschalten ragiert. Ventilator von GraKa und Mainboard haben sich auf anhieb gedreht, Bios ist hochgefahren. ... hat halt die Festplatte zum booten nicht gefunden, aber jetzt ist also sicher -mein ich- dass es an dem NT liegt.  ;D

Thanks und Bye


« PC piept beim angehen und kein Bild2 Betriebssysteme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...

LAN Kabel
LAN Kabel mit RJ45 SteckerLAN-Kabel (auch Ethernet- oder Netzwerk-Kabel genannt) sind die Kabel, mit denen die PCs in einem lokalen Netzwerk (LAN) mit dem Router oder Swi...