Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

OnBoard Netzwerkkarte

Hallo zusammen,

folgendes Problem:

Ich besitze eine Onboard Netzwerkkarte und gehe an diesem Rechner via Kabel ins Internet. Nun habe ich das Problem, dass er irgendwie diese Karte nicht jedes Mal erkennt, wenn ich den PC starte. Dann muss ich den Rechner erst einmal neustarten und dann geht es wieder... Die WLan Funktion ist aber verfügbar ( keine Ahnung, ob das die gleiche Karte ist ^^)

Ich benutze Win 7 Mainboard:Intel P5K-E CPU: DualCore E8400

Vielen Dank :)



Antworten zu OnBoard Netzwerkkarte:

/Update:

ich war gerade im Gerätemanager und habe nach "geänderter hardware" Gesucht. Dann tauchte meine Netzwerkkarte auf mit einem gelben Warnzeichen und wenn ich die Karte aufrufe steht da :

"Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. (Code 12)

Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an den Computer deaktivieren."

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann klemme doch mal den Drucker o.ä. Gerät ab und probiere es erneut über den Gerätemanager.

Gruss A K

Drucker ist gar nicht angeschlossen^^ Das wäre ja ein lustiges rumprobieren :( Kann man da nicht detaillierte Infos bekommen, wo der Konflikt liegt?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Joa das mit der Problemlösung im Hardwaremanager wollte ich ja machen ... Aber unter Win  7 gibt es da keinen problemhilfeassistenten :o Zumindest finde ich ihn unter den beschriebenen Registerkarten nicht :o

Du hast die Möglichkeit, im Gerätemanager über die Menüoption "Ansicht" alle Geräte mit Markierung und Ausrufezeichen zu sehen. Setze dabei auch eine Markierung bei "Ausgeblendete Geräte anzeigen"
Prüfe alle vier Ansichtsoptionen (Geräte nach Typ und Anschluß + Ressourcen nach Typ und Anschluß). Laß mal sehen welche Einträge zu den markierten Geräten stehen.

Mit Ausrufezeichen markierte Geräte (eben Netzwerkadapter) mit Mauszeiger markieren, "Eigenschaften" zeigen lassen und die Beschreibung des Gerätestatus auf der Rehgisterkarte "Allgemein" hier bekanntgeben.

Gerätekonflikte sind auch aufgelistet unter 'Alle Programme'/'Zubehör'/'Systemprogramme'/'Systeminformationen' (Hardwareressourcen/Konflikte)
Was steht da im rechten Feld zu "Ressource" und "Gerät"?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe soweit.

Im Gerätemanager unter Allgemein steht :



Also ich hab mal bei Systeminformationen geguckt da steht folgendes:

siehe Anhang.

OOPs! Im Gerätemanager steht :

Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. (Code 12)

Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an den Computer deaktivieren.

Klick im Gerätemanager - Netzwerkadapter[Netzwerkchip] - Eigenschaften von Netzwerkchip die Registerkarte "Ressourcen" an und schreib ab (oder kopiere heraus) was da zu "Gerätekonflikten" steht. - Das Bild zu den Systeminformationen gibt das eben nicht her.

Weiße Flächen in Fenstern der Systeminformationen sind nicht interesssant - das Bild sollte etwas mehr zeigen in der Höhe (oder den Ausschnitt wo der Netzwerkchip mit aufgelistet ist / Fenster schmaler aber höher stellen für vollständigen Screenshot).

Gegenwärtig kann aus dem Bild nicht erkannt werden woraus evtl. ein IRQ-Konflikt für den Netzwerkchip entsteht (durch gemeinsame Nutzung mit welchen anderen Geräten).

Sind recht viele PCIe-Karten auf dem Board gesteckt?
Das Board ist ein.... ? / Stell bitte die Hardware genauer vor!

Mainboard: "Intel P5K-E" fand ich vorrangig als ASUS-Bord; gib mal einen Link dazu wo im Netz Einzelheiten beschrieben werden
oder ist das ein ASUS Board - die haben auch mit dieser Bezeichnung Intel-Baugruppen auf den Markt gebracht. -

siehe das Mainboard-Bild da:http://www.hardwareoc.hu/upload/articles/297_P5KE.jpg
und dann sind da welche Karten gesteckt?

Das ASUS-Board hat laut Spezifikation gar keine WLAN-Komponente.
Wäre Klärung erforderlich woraus die Formulierung abgeleitet ist

Zitat
Die WLan Funktion ist aber verfügbar ( keine Ahnung, ob das die gleiche Karte ist ^^)
Wird denn ein WLAN-Adapter im Gerätemanager gelistet?

Also Ich habe natürlich einen W-Lan Adapter am Motherboard, sonst wäre ich jetzt nicht via W-lan verbunden.

Ich habe nun schon 2x kopiert, was unter Allgemein und Ressourcen steht, aber ich hänge nochmal einen Screenshot an. Und dann hänge ich auch einen Screenshot zu meiner CPU an.

Und zuletzte auch nochmal die ganzen/ergänzenden Systeminformationen...


Vielen Dank :)

Motherboard ASUS P5K-E Chipsatz: Intel Bearlake P35


« Drucker spooler sinnvoll ?Windows 7: 6 Gb (3.25 verwendbar) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...