Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Monitor: Kein Signal

hi alle,

mein Plan war es meinen alten AMD (sockel A) wieder fit zu machen, dadrauf win98 Installieren - nur um alte Games drauf zu Spielen.

Hardware:
AMD 1GHz
Gigabyte 7ZX Rev. 1.01
2x512MB Rams / noch 2x256MB zum wechseln
5 verschieden AGP Grafikkarten
2x IDE Festplatte
2x IDE Laufwerk
300W Netzteil

Alles ohne Probleme zusammengebaut, lediglich die kleinen bunten stecker (Front Panell) bekomm ich nicht auf die Reihe (auch nicht mit dem Handbuch von der GigybytePage). Egal wie ich die stecke, sobald er Strom bekommt (SteckerLeiste an/aus) geht er an, auf den Power/Resett Button reagiert er gar nicht. Aber nunja, er geht an... nur bekommt mein Monitor aber kein Signal. Musste extra den alten CRT Monitor aussem Keller holen...Er sagt die ganze Zeit: "Monitor im StromSpar/Energie Modus"... das wars und er bleibt schwarz, kein Signal :o

Zack die verbindung von VGA zu DVI rausgekrammt und an den neuen Monitor angeschlossen. Aber er sagt immernoch "Monitor im StromSpar/Energie Modus" und es bleibt schwarz. Alle 5 Grafikkarte getestet, immernoch keiner veränderung...
Woran kann das liegen?

MfG



Antworten zu Monitor: Kein Signal:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal jeden Ram-Riegel einzeln nacheinander und in jedem Slot getestet?

nope, hab eben die 256iger Rams eingebaut... aber Problem besteht weiterhin...
sonst noch Ideen?

jetzt hab ich eben die Batterie entfernt (die kleine Runde Cmos Batterie) - 10 sekunden und wieder eingesetzt... nun futzt gar nichts mehr... er geht nichtmal mehr an!

Vorher ging er ja zumindest an, wenn ich der Steckdosenleiste Strom gegeben hab. und jetzt, nur weil ich die kleine Batterie raus genommen hab, geht gar nichts mehr. Wie kann das sein?

kann den niemand was dazu sagen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es kann auch sein, dass das Board eine Macke hat. Starten sollte der Rechner auch ohne bzw. mit leerer CMOS-Batterie. Auch mal mit einem anderen Netzteil versuchen (falls möglich).

kann ich mir aber nicht erklären, das mit der Macke... den zuletzt lief alles ja noch, sonst hätte ich ihn damals weggeschmissen!
Hab alles zum tauschen und sämtliche Hardware aufgehoben. Nur kein Netzteil... aber bis vor dem Batterie Austausch hat das ganze Board ja noch Strom bekommen... sogar der kleine Lüfter der Grafikkarte hatte sich gedreht... nur ich hab kein Signal am Bildschirm bekommen... bei beiden Bildschirm (CRT und LED) nichts! Er sagt nur: ... "Monitor ist im Energeispar Modus"...

ja wie komm ich den da wieder raus, verdammt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Seltsam ... Mal eine neue Bios-Batterie besorgen und einsetzen.

jop, auch das bringt keiner Veränderung... hatte noch ein Board rumliegen.. da war dieselbe Batterie drinnen....flux getauscht und trotzdem geht nichts mehr an!

Da aber das ganze System nun kein Strom mehr bekommt und es nicht mehr angeht... brauche ich "vermutlich" nun ein -neues - altes Netzteil, für das alte System. Was brauch ich den da, ein 200W NT? aber die Marken sind mir alle Fremd... kein be quiet oder ähnliches...
Denke werd mir erstmal ein günstiges ältes bei Ebay ersteigern und mal gucken ob es überhaupt dadran liegt! oder hat jemand von euch noch ein altes rumliegen?

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielleicht kann einer im Bekanntenkreis Dir zum Testen eins leihen.


« Windows XP: was bedeutet dasWindows Vista: Vista Problem - Grafiktreiber nvlddmkm reagiert nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!