Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt

Guten Tag

Ich hab meinen neuen Rechner seit knapp einem Monat und bin eigentlich sehr zufrieden. Mein alter war über 8 Jahre alt und einfach nicht mehr der schnellste.

Wie gesagt hab meinen Neuen seit knapp einem Monat und viel Mühe gehabt sämtliche Programme und Dateien dort drauf zu spielen.

Irgendwann tratt dann der Fehler auf das mein Monitor so grünlich flackerte, eher wie viele grüne quadrate die erschienen und das bild fror ein, ich hab den monitor aus und wieder eingeschalten. Dann kam die Anzeige 'Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt - ....' Da steht immer noch eine zweite Zeile doch die Anzeige verschwindet immer wieder so schnell. Ich bin mir sicher da steht was mit AMD oder AMI Driver...

Hab mir auch nicht gemerkt wann die Sache das erste mal aufgetreten ist, aber seit dem passiert es öfter. Mein Rechner ist sogar schon ein paar mal deswegen abgestürzt, bluescreen kam auch schon...

Hab den Rechner zur Reparatur geschafft, die sagen die Hardware ist in ordnung. hab daraufhin tunup utilities und den treiber für meinen drucker deinstalliert auf deren empfehlung hin.das war gestern, heute tritt der fehler wieder auf, nur ohne grünes gitter, aber das bild friert ein, rechner stürzt ab.

ich kenn mich mit computern nicht aus und kann im internet einfach nichts finden was mir weiter hilft


PC Daten
Windows 7 Home Premium 64 Bit
Intel Core 3,1 Ghz

Grafikkarte
ATI Radeon HD5450 (ist zwar ne HD aber ich habnen einfachen Monitor...)

Browser: Mozilla Firefox




Antworten zu Windows 7: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte sein, dass die Grafikkarte eine Macke hat. Diese ggf. mal in einem anderen Rechner testen.


« Beamer am Laptop anschließen und kontrollierenWindows XP: Windows XP Treiber für Medion akoya »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!