Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Neue Festplatte kann Windows nicht booten

Ich habe eine neue Festplatte gekauft und von einem Kollegen mit Windows 7 bespielen lassen. Wenn ich die neue FP nun einbaue komme ich bin zu 'Windows wird gestartet.', sobald aber diese Punkte hereinfliegen startet der PC neu. Ich denke, dass dies mit dem Grafikkartentreiber zu tun hat und wollte deswegen von meiner alten FP booten und die Software auf die neue spielen. Dies ist aber aus irgendwelchen Gründen nicht möglich. Kann mir jemand weiterhelfen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: IDE Laufwerk



Antworten zu Windows 7: Neue Festplatte kann Windows nicht booten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kein Wunder dass es nicht klappt. Sind ja lauter falsche Treiber installiert worden, außer er hat genau die gleiche Hardware wie dein Rechner.

Also Platte neu formatieren und auf deinem Rechner die Installation durchführen.

Hab ich keine Chance die NVidia Treiber einfach auf F: zu installieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und woher willst du wissen, das der NVidia-Treiber die Ursache ist ???

Wenn Windows nicht startet hast du keine Chance den Treiber irgenwie zu installieren.

Warum will man unbedingt mit einem verkorksten System beginnen ?

Ich hab Windows gerade gestartet von der alten FP und will von da aus die Treiber auf die neue FP installieren. Ich denke, dass es die Ursache ist weil der PC halt bei der kleinsten Grafikbelastung abstürzt. Windows' Reperaturprogramm funktioniert einwandfrei, weil es halt keine Belastung ist.
Nein, will ich nicht, aber ich hab auch keine Lust Windows neu draufzuspielen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nein, will ich nicht, aber ich hab auch keine Lust Windows neu draufzuspielen ;)
wirst aber wohl keine andere Möglichkeit haben

Du kannst keinen Treiber nur auf die neue Platte kopieren und meinen dieser installiert sich dann. Vergiss es !

Neuinstallation auf deinem Rechner ist angesagt, wo sollte da ein Problem sein.

Ich habe nie gesagt, dass ich es nur kopieren will. Ich weiß schon, dass man installieren muss. Du solltest ein wenig an deiner Einstellung arbeiten, weil nicht jeder der hier eine Frage stellt ist auch gleichzeitig braindead. Das Problem an einer Neuinstallation sind meine Nerven und die Zeit die ins Lande zieht, weil ich erst mal die CD brauche etc.. Naja, danke für deine Antwort.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich hab Windows gerade gestartet von der alten FP und will von da aus die Treiber auf die neue FP installieren.

und wie soll dann das deiner Meinung nach funktionieren ?

Wenn dir deine Nerven und Zeit zu Schade sind, dann geh zu einem Fachmann vor Ort.

z.B. mit einem Installationspfad?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und was willst du dorthin kopieren, die Setup.exe etwa ?

Eher geht es dann vielleicht noch im abgesicherten Modus.

Nein, aber jedes andere Programm hat einen Teil im Setup wo man den Zielinstallationsort browsen kann.

Kannst du, wenn du im Auto keinen Treibstoff hast, den Treibstoff beim Nachbarauto einfüllen und dann mit deinem Auto fahren `NEIN.
Und genauso ist es hier, das System muss zuerst gestartet werden, dann kannst du auch den Treiber installieren.
Um aber das System starten zu können, muss es auch auf jenem PC installiert werden, auf welchem es laufen soll. hast du dies nun verstanden, was AchimL meint?
Nein? Dann nimm deinen PC gehe damit zum Fachmann und sieh dir das Lächeln dieser Leute an, wenn du denen dies erklärst, was du uns geschrieben hast.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meine Güte, anstatt der endlosen Diskussion hier hätte man schon längst Windows 7 von Grund auf und in Zeitlupe installieren können ...

http://www.unawave.de/windows-7/downloads.html

Von dort die ISO (legal) herunterladen, Lizenz sollte ja irgendwo vorhanden sein. Entweder Brennen oder per http://www.chip.de/downloads/Windows-7-USB_DVD-Download-Tool_38589636.html auf den USB Stick werfen, und installieren. 

Das Rumpfuschen mit einem auf anderer Hardware installierten Windows endet nie in einem stabil laufenden Betriebssystem.


« PC startet sich nicht mehr bleibt beim BIOS Bildschirm hängenLieferpfliht ja oder nein? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...