Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Kann Windows 7 nach Installation von XP nicht mehr booten

Hallo Leute,

Ich habe mir heute auf meinem Rechner XP installiert, da Windows7 bei einigen Spielen Grafikfehler brachte.
Dieses Problem ist damit nun gelöst, jedoch kann ich mein Windows7 jetzt nicht mehr booten.

Habe schon eine Weile gegooglet, jedoch keine wirklich brauchbaren Informationen gefunden...

Mein letzter Fund war die Aussage, dass es funktionieren müsste, wenn ich in der boot.ini folgendes eintrage:

Zitat
[boot loader]
timeout=30
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(4)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows 7 Ultimate" /FASTDETECT
-> Die Partition ist die richtige, gebracht hats nichts - wenn ich beim booten Win7 auswähle wird der Bildschirm schwarz, mit blinkendem Cursor, und ab da bleibt der Rechner hängen.

Hoffe ihr könnt mir helfen...

Liebe Grüße
--- Suliman ---

PS:
Hoffe das Thema gabs nicht schon - die Suchfunktion hat jedenfalls nichts ergeben  ():-)


Antworten zu Windows 7: Kann Windows 7 nach Installation von XP nicht mehr booten:

Die Datei "boot.ini" - für XP ausreichend, den Bootvorgang an die richtige Stelle zu dirigieren, reicht für Windows-7 nicht aus. Du hast den Bootmanager des "intelligenteren Windows" mit der Installation des weniger intelligenten Windows gestört. Dieser muß nun wieder reapariert werden.

Lies dazu sinnvollerweise hier: http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html
oder auch hier: http://www.dimido.de/windows-7-reparieren-mit-microsoft-windows-7-recovery-disc

Danke für die Antwort - ging ja flott :)

Blöd, dass ich meine Win7-CD im Moment verliehen habe... :/

Solche Reparatur mußte ich zwar noch nicht am eigenen Rechner machen - doch weshalb mußt Du warten bis die verborgte DVD zurückgereicht wird?

Die verlinkten Seiten bieten ISO-Images für Reparaturen an Windows-7 zum Download. Hol Dir das passende Image und brenne es als Image (sonst wird die CD nicht bootfähig) auf eine CD.

Zu Reparaturzwecken müßte das bereits voll ausreichen und bei "unawave" ist der Gesamtvorgang ausreichend bebildert...  ;) 
 

Problem ist nun gelöst :)

Nachdem ich mittels Win7 CD den Bootmanager wieder hergestellt hatte musste ich noch XP hinzufügen - hierzu benutzte ich BCedit:
   1. Bcdedit /create {legacy} /d "Windows XP"
   2. Bcdedit /set {legacy} device boot
   3. Bcdedit /set {legacy} path \ntldr
   4. Bcdedit /displayorder {legacy} /addlast

Nun ist alles so wie ich es haben wollte.

Wäre auch aus XP mit dem Tool Easy BCD gegangen.


« Windows Vista: Beim einschalten des computers ein gestreifter Bildschirm?Nach W7 Neuinstall., geht Pc, aber nach erneutem Neustart immer Fehler!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

ID3 Informationen
Die ID3 Informationen sind Textinformationen, die in einer mp3 Datei mitgespeichert werden können. Sie enthalten beispielsweise Daten zu Titel und Interpret, aber au...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...