Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Computer hängt sich auf, Bildschirm wird schwarz und Kühler brummt

Hallöchen, werte Forenuser! ;)
Da ich von Computerhardware absolut 0 Ahnung hab, versuche ich mal, mein Problem mit meinem bescheidenem Wortschatz zu beschreiben. ^^"
Ich hab mir vor etwa einem halben Jahr einen neuen PC gekauft, auf dem ich auch hin und wieder das Spiel League of Legends spiele. Allerdings währt mein Spielspaß nicht allzu lang, denn meistens

1) wird der Bildschirm mitten im Spiel schwarz
2) die Lüftung / der Kühler fängt an zu arbeiten wie verrückt und brummt ganz laut.

Auf dem Monitor erscheint dann immer die Meldung "No connection" oder so ähnlich, also gehe ich mal davon aus, dass sich der Computer aufgehängt hat. Es lassen sich keine Eingaben mehr mit der Tastatur machen.

Ich hab mich bereits in einigen anderen Threads umgeschaut, aber dort nicht wirklich was passendes gefunden. Das Problem erscheint nicht nur beim Zocken, sondern auch, wenn ich mir Videos auf Youtube anschaue. Es gibt Tage, da passiert gar nichts, und an anderen Tagen passiert das bereits nach 20 Minuten bzw. mehrmals am Tag.

Weiß einer, woran das liegen könnte (Überlastung?) und wie man dies beheben könnte?

Vielen Dank bereits im Voraus!

~Phox

EDIT: Beschreibung angepasst



Antworten zu Computer hängt sich auf, Bildschirm wird schwarz und Kühler brummt:

Vermutlich wird die Grafikkarte zu heiß. Wenn es ein Standpc ist und dieser ist irgendwo in ein Möbelstück eingebaut solltest du diesen Freistellen.
Solltest mal deine Temeraturen beobachten während du dieses Spiel spielst.
Geht zur Not währen des Betriebes auch mit Speedfan
http://www.chip.de/downloads/SpeedFan_13004208.html

 


« Neuer PCWindows XP: wie kann mam den dvd ts-h653 wieder zum laufen bringen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!