Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Media test failure, check cable

Festplatte fährt nicht hoch!
Nach normalem hochbooten erschien bei einer  ICE-Fahrt plötzlich die Fehlermeldung:
PXE-E61: Media test failure, check cable
PXE-M0F: Exiting Broadcom PXE ROM :-\

Laptop Packard Bell, EasyNote TS11HR
Boot priority order:
1. HDD:
2. ATAPI CDROM: HL-DT-STBDDVBRW CT21N
3. Network Boot: BRCM MBA Slot 0200 v.14.4.5
4. USB HDD:
5. USB CDROM:
Okay, Festplatte wird nicht erkannt, ein- u.ausgebaut, nichts. Garantie: Ja.

Hat noch wer Ideen?



Antworten zu Media test failure, check cable:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Solange Garantie drauf ist, würde ich das Gerät nicht aufmachen um zu prüfen, ob das Kabel dran sitzt. Kann selten schon mal sein, dass sich der Stecker lockert. Auf Reisen ja schon eher.

Danke. Aber welches Kabel - gibt es eine Abbildung/Film im www?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das ist einfach nur ein Meldung vom BIOS wenn die Platte nicht gefunden wird.
Kann an einem Kabel, einer Steckverbindung oder auch an einer defekten Festplatte liegen.

Also nicht selbst rum basteln, Garantie in Anspruch nehmen.

Wenn dieFfestplatte im Bios nicht erkannt wird, selbstverständlich das Festplattenkabel zum Board und zum Netzteil.
Die Fehlermeldung selber hat nichts mit dem oder den Kabel(n) zu tun.
Sondern gibt dir bekannt, dass auch vom Netzwerk nicht gebootet werden kann, da dieses nicht eingerichtet ist.
Würde die Festplatte erkannt und es ist kein BS zum Booten vorhanden, bekommst du eben die Meldung" kein System vorhanden"
Ich würde gar nichts tun sondern das Gerät einpacken und Garantie in Anspruch nehmen, wie schon erwähnt wurde. 


« Intel Xeon CPUWindows 7: HP psc 2210 Patronen ausrichten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

CD ROM
Die Abkürzung CD Rom steht für Compact Disk - Read Only Memory und ist ein physikalischer permanenter Speicher für digitale Daten. Eine Weiterentwicklung d...

EEPROM
Die Abkürzung EEPROM steht für "Electrically eraseable programmable read only memory" (wörtliche Übersetzung ins Deutsche: elektrisch löschbarer ...