Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC startet/Sicher+ungesicheter Modus/BlueScreen/neustart!

Hey ihr,

mein Freund hat folgendes Problem mit dem Pc.
Er hat Windows Vista.
Der Pc startet, fährt bissl hoch, bis nach dem Startbildschirm.
Dann steht dort, ob man im gesicherten, ungesicherten, normalen, oder sonstigen Modus möchte.
Beim normalen kommt danach sofort ein Bluecreen.
Der Pc macht ein Neustart.
Dieses wiederholt sich so oft, wie man lustig ist.

Wenn ich im anderen Modus bin, wählt er sich dort ein und macht auch einen Neustart und Bluecreen kam auch wieder.

Einen Tag zuvor ging der Pc noch.

Gestern hatte mein Freund gegooglt, was es vielleicht sein könnte.
Er hatte etwas von "Antivir hat beim Update den Pc zerschossen" gelesen.
Er hatte auch etwas auf ner Cd gebrannt um darüber eine Pc wiederherstellung zu einem anderen Zeitpunkt zu tätigen.
Ging scheinbar auch nicht.
Im Bios ect.war er auch schon.

Das die Festplatte oder Mainboard kaputt ist, halte ich eigentlich für unwahrscheinlich.

Habt ihr Ideen, was wir noch versuchen könnten, was wir ein oder umstellen können oder sonst was?



Antworten zu PC startet/Sicher+ungesicheter Modus/BlueScreen/neustart!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dein Freund eine vollwertige Vista DVD ???
Damit kann er eine Reparatur des BS durchführen. DVD einlegen, booten und die Reparaturoption wählen.
Da sich der PC im Kreis dreht (Bluescreens beim starten) bleibt keine andere Möglichkeit.
Notfalls im Freundeskreis nach einer vollwertigen DVD fragen. Es muss aber die gleiche Ausführung sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, haben die CD, werden es gleich mal versuchen.

Danke schonmal für die Antwort :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Haben nun die Reperatur gemacht, aber es geht immer noch nicht.
Der Fehler tritt immer noch auf, das er nicht hochfährt und die Sache mit dem Windows normal starten oder in einen anderen Modus wechseln.

Es liegt an der  CRCDISK.SYS

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Diese ganzen Links hat mein Freund gestern auch schon gefunden und durchprobiert.
Er hat den Rechner auch schonmal mit Ubuntu hochgefahren und die besagte .sys Datei durch eine andere aus dem Netz ersetzt. Geht auch nicht.
Wenn es an einem Treiber liegt so wie in dem Link beschrieben wäre ein Programm, dass die Treiber prüft nicht schlecht am besten eines, dass das aus dem boot heraus kann.
Ansonsten hat er eben Ubuntu benutzt, das ist aber in englisch und davon hat er keinen Plan.

 

Zitat
Ansonsten hat er eben Ubuntu benutzt, das ist aber in englisch und davon hat er keinen Plan
Für Menschen, die sich während ihrer Schulzeit vom Englischunterricht befreien ließen, wurde Ubuntu auf Deutsch geschrieben.
http://wiki.ubuntuusers.de/Downloads

http://www.chip.de/downloads/Ubuntu-11.10-Oneiric-Ocelot_22592231.html

http://www.computerbild.de/download/Ubuntu-32-Bit-2937213.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Englisch kann er^^
Er hat nur von dem System kein Plan.
Hab mich da wohl verschrieben, anders ausgedrückt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zieht doch mal alles was an den USB-Ports hängt ab. Vielleicht liegt die Ursache dort begraben. 

Oder aber es wurde im Bios herumgespielt. Zu 70% wird diese Meldung durch einen fehlerhaften SATA Treiber oder eben durch den SATA AHCI Kontroller welcher nicht gestartet werden kann verursacht.
Gib mal deine Hardware bekannt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also es lag daran, das nen Treiber nicht mehr ging.
Windows hatten wir wo anders nochmal hin installiert und man konnte am Pc nichts mehr starten, keine Programme ausführen.
Über das defekte Windows konnte man auch nichts mehr machen.
Hatten alles versucht, was man machen konnten, hatten auch Hilfe dabei.

Das einzige was wir nun machen können, ist komplett formatieren!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na, dann viel Erfolg dafür...  :)


« Windows XP: Toner oder Bildtrommel kaputt?Windows 7: WLAN-Adapter stürzt ab und keine Verbindung möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!