Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kabelloser Drucker wird nicht erkannt

Bei den "Technischen Daten" meines Laptops eMachines E510 steht bei "Kommunikation" Folgendes:

"WLAN: IEEE 802.11 b/g"

Nun wollte ich den HP Photosmart C4385 in Betrieb nehmen, bei dem vorne auch "802.11g" draufsteht.

Der Laptop zeigt aber keinerlei Meldung, dass er einen neuen Drucker erkannt hat und auch über Systemsteuerung/Drucker wird er nicht erkannt.



Antworten zu kabelloser Drucker wird nicht erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
um den WLAN-Drucker nutzen zu können, musst Du diesen über den Router anmelden oder im Netzwerk anmelden.
Lies dazu diese Hilfe und diese Hilfe.
Da Du keine Angaben dazu gemacht hast, welches Betriebsystem Du nutzt und wie Du versucht hast, den Drucker anzuschließen, können erst mal keine weiteren hilfen angeboten werden.
Was aber nicht funktioniert, ist die beiden Geräte direkt miteinander über WLAN zu verbinden (was Du wohl versuchst zu tun, oder ? ). WLAN hat was mit Netzwerk zu tun, also musst Du auch bei der Verbindung der beiden Geräte ein Netzwerk nutzen.
Viel Glück !

´n Abend,

danke für den Hinweis! Ich dachte tatsächlich, dass Laptop und Drucker DIREKT Kontakt miteinander aufnehmen können...

Hab mal nen Screenshot bei "Netzwerkverbindungen" in der Systemsteuerung gemacht. Also mehr Netzwerk als für Internetverbindung habe ich, glaube ich nicht, eingerichtet.

Ich werde morgen mal nach der Anleitung, die Du mir gelinkt hast, vorgehen und dann ggf. nochmal schreiben.

Das größere Problem könnte vielleicht sein, dass der Drucker seit 4 Jahren im Keller gestanden hat (relativ luftdicht verpackt).

Der Testdruck heute (mit Kabel) hat aber bewiesen, dass die Patronen durchaus nicht völlig eingetrocknet sind. Die Farbpatrone scheint sogar fast gar keinen Schaden genommen zu haben.

Aber generell die Frage: Sind da nicht höchstwahrscheinlich die ganzen "Gänge" schon angetrocknet?

Wohl einfach neue Patronen kaufen und ausprobieren, oder?



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guck dir dies mal an, dann dein Handbuch zum Drucker. Ist nicht unbedingt ein Router notwendig. Kommt auf das Gerät an.
http://www.hp.com/global/de/de/wireless/index.html

 

Ja, danke für den Tipp!

Aber zu meiner Frage wegen dem Vertrocknen:

Weiß jemand, wie lange Patronen im Drucker verweilen können (bei relativ luftdichter Verpackung) - während er nicht benutzt wird - ohne dass der Drucker Schaden nimmt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommt auf die Umgebung an. Wenn im Druckkopf die Düsen verstopft sind, diese durch intesiv Reinigung über den Druckertreiber nicht zu lösen sind, ist meist Sense.
Bei Druckköpfen welche man ausbauen kann ist es oft möglich, wenn man diese ine eine Wasserlösung mit ein wenig Spülmittel legt , so ca 24 Stunden liegen lässt, aber nur ganz wenig wasser damit die Kontakte nicht nass werden, kann es sein, dass dieser noch verwendbar ist.
Musst du selber herausfinden.


« HP Deskjet 845c Drucker_kompatible TintenpatroneMein Acer Aspire 5253 startet nicht mehr richtig! Was kann ich tun??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...