Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC trotz Windows 7 Neuinstallation sehr langsam

Hallo zusammen

Ich hab seit ca. 1 Woche das Problem, dass mein PC sehr langsam ist. Das wirkt sich z.B. dadurch aus, dass in Firefox alle paar Sekunden nicht mehr reagiert. Das kann dann teilweise auch einige Minuten dauern, bis er wieder reagiert.
Ein normales Arbeiten ist so nicht mehr möglich.

Auch das Aufstarten, dauert wesentlich länger als früher und teilweise wird sogar das Windows 7 Logo verzögert geladen.
Ich habe darauf gestern Windows neu installiert, aber schon bei der Installation von Windows hat es ewig gedauert bis das erste Fenster geladen war und auch Zwischendurch hat die Installation immer mal wieder gestockt.
Nach 3 Stunden war Windows dann wieder auf der Platte, aber leider keine Besserung. Auch die 2. Partition mit Windows XP hat das selbe Problem.

Ich hab auch mal rudimentär Festplatten und Ram gecheckt, scheint aber alles in Ordnung zu sein.
CPU und Ram Auslastung waren ebenfall in Ordnung.

Der Vollständigkeitshalber:
Vor ein paar Monaten hat ich mal das Problem, dass der SATA Stecker des CD-Roms defekt war, darauf hab ich das CD-Rom an einen freien Stecker gesetzt und es hat wieder funktioniert.

Hat irgendjemand eine Ahnung woran das liegen könnte?

PC Hardware:
CPU: Intel Core i7
GPU: GeForce 570
RAM: 4GB DDR3 von Corsair
Festplatten: 500GB (ca. 4 Jahre alt) und 1.5 TB (1.5 Jahre alt9)



Antworten zu PC trotz Windows 7 Neuinstallation sehr langsam:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich vermute das es was mit dem 2ten BS (XP)zu tun hat. Sicher alle Daten auf einem externen Speicher, Lösche und formartiere beide Laufwerke und installiere nur ein BS. Chipsatztreiber/Grakatreiber usw. nicht vergessen.Danach Antivir und die ganzen anderen Proggis. Viel Arbeit, aber ein flüssiger Rechner wird es dir danken.

Gruss

Danke für die Antwort

Aber das zweite BS hab ich schon seit Ewigkeiten drauf und das hat vorher auch keine Probleme gemacht. Warum sollte das plötzlich zu Problemen führen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

da du 2 Festplatten hast, evtl. die Installation mal auf die andere Festplatte machen, testweise.

Daten sind hoffentlich alle gesichert.

Ich hab gestern noch einige Tests durchgeführt und bemerkt, dass bei der 1.5T Platte die Zugriffszeiten bis 5s dauern.
Der Schreib und Lesespeed ist dann hingegen in Ordnung. Ich hab dann diese Platte abgehängt und Windows nochmal auf der anderen installiert. Der Installationvorgang war komischerweise nicht schneller, aber Windows läuft bis jetzt zumindest wieder flüssig.
Vermutlich hab ich also noch irgendwo ein anderes Problem.

Die 1.5T Platte ist eine WD Green. Ich hab da mal ein wenig im Netz recherchiert und bemerkt, dass eine Menge andere Leute auch Probleme mit WD Green Platten haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

deine Startdateien für beide Betriebsysteme befinden sich immer auf C: win7 legt sich dafür eine 100MB große Partition ohne Laufwerksbuchstaben an. Win XP dagegen nicht. Wahrscheinlich hat die neuinstalltion von Win7 die Startdateien etwas durcheinandergebracht. Sonst siehe meine 1te Antwort. Test? Welches Windows? auf welcher Platte? nur eine Platte? etwas genauer müssten deine Ausführungen schon sein.
 
Gruss

Also ich hab Win XP damals auf die 500GB Platte installiert. Irgendwann hab ich dann aufgerüstet auf Win 7 und gleich eine neue HD (die 1.5TB WD Green) gekauft.
Da der Platz auf der 500GB nicht ausreichte hab ich Win 7 dann natürlich auf die grosse 1.5TB Platte installiert.

Weil die 1.5TB jetzt so lange Zugriffszeiten hat, hab ich mich entschlossen mal wieder neue Discs zu kaufen. Werde also die Tage dann nochmal frisch installieren. Diesmal gibts ne SSD.

Das Problem, dass jetzt noch besteht ist eigentlich nur, dass Win 7 während der Installation seeeehr lange teilweise braucht, bis das nächste Bild erscheint. Ich vermute dass irgendwas beim CD Rom noch im Schiefen ist.


« PC schaltet sich ca 5 sek nach Einschalten wieder ab. computer kauf in amazon »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...