Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Seitenaufbau trotz DSL sehr sehr langsam

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Es sind 2 PC über einen Router D-Link di304 angeschlossen und gehen so ins Internet. Geschwindigkeit 6000 Leitung. 

Der erste PC geht wie gewohnt schnell, mit sehr schnellen Seitenaufbau.

Der zweite PC dauert der Seitenaufbau sehr lange, teilweise bis zu 2min.

Zuerst mal die Daten vom PC:
Intel Duo 2,8 GHz
500 MB Ram
Windows XP Service Pack 2 (Version 2002)

Internet Explorer 7.0
G-Data Anti-Virus 2008

Habe auch schon den Steckplatz am Router gewechselt, was aber nichts brachte. Nun habe ich "Spybot" und "Ad-aware 8.0".

Ad-aware hatte 56 Probleme erkannt und behoben und Spybot hat nichts gefunden. Problem blieb aber.

Nun habe ich einen hijackthis.log erstellt und hoffe, das mir jemand helfen kann. Ich hatte vorher das Acer empl. Technology drauf. Da ich anderweitig Probleme hatte habe ich dies gelöscht.

Hier nun der Auszug hijackthis.log:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 13:44:45, on 01.07.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16674)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\brsvc01a.exe
C:\WINDOWS\system32\brss01a.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\SkyTel.EXE
C:\Programme\G DATA AntiVirus\AVKTray\AVKTray.exe
C:\Programme\ScanSoft\PaperPort\pptd40nt.exe
C:\Programme\Brother\Brmfcmon\BrMfcWnd.exe
C:\Programme\G DATA AntiVirus\AVK\AVKWCtl.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7DEBUG\MDM.EXE
C:\WINDOWS\system32\AlarmS4.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpobnz08.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpotdd01.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpoevm08.exe
C:\Programme\Brother\Brmfcmon\BrMfcmon.exe
C:\Programme\Microsoft Office\OFFICE11\OUTLOOK.EXE
C:\Programme\Microsoft Office\OFFICE11\WINWORD.EXE
C:\Sage\KHK\PC-Kaufmann 2000\seumain.exe
C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SAGEKH~2\KHKSManC.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\pc1\Desktop\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: G DATA WebFilter Class - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - C:\Programme\G DATA AntiVirus\Webfilter\AVKWebIE.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: Acer eDataSecurity Management - {5CBE3B7C-1E47-477e-A7DD-396DB0476E29} - C:\WINDOWS\system32\eDStoolbar.dll
O3 - Toolbar: G DATA WebFilter - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - C:\Programme\G DATA AntiVirus\Webfilter\AVKWebIE.dll
O4 - HKLM\..\Run: [LaunchApp] Alaunch
O4 - HKLM\..\Run: [High Definition Audio Property Page Shortcut] HDAShCut.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32
O4 - HKLM\..\Run: [MSPY2002] C:\WINDOWS\system32\IME\PINTLGNT\ImScInst.exe /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [igfxtray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxhkcmd] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxpers] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SkyTel] SkyTel.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [eRecoveryService] C:\Acer\Empowering Technology\eRecovery\eRAgent.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SSBkgdUpdate] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Scansoft Shared\SSBkgdUpdate\SSBkgdupdate.exe" -Embedding -boot
O4 - HKLM\..\Run: [AVKTray] "C:\Programme\G DATA AntiVirus\AVKTray\AVKTray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PaperPort PTD] "C:\Programme\ScanSoft\PaperPort\pptd40nt.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IndexSearch] "C:\Programme\ScanSoft\PaperPort\IndexSearch.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PPort11reminder] "C:\Programme\ScanSoft\PaperPort\Ereg\Ereg.exe" -r "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\ScanSoft\PaperPort\11\Config\Ereg\Ereg.ini
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [BrMfcWnd] C:\Programme\Brother\Brmfcmon\BrMfcWnd.exe /AUTORUN
O4 - HKLM\..\Run: [ControlCenter3] C:\Programme\Brother\ControlCenter3\brctrcen.exe /autorun
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - Global Startup: AlarmS4.lnk = C:\WINDOWS\system32\AlarmS4.exe
O4 - Global Startup: hp psc 2000 Series.lnk = C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpobnz08.exe
O4 - Global Startup: hpoddt01.exe.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1162303896656
O16 - DPF: {CF40ACC5-E1BB-4AFF-AC72-04C2F616BCA7} (get_atlcom Class) - http://www.adobe.com/products/acrobat/nos/gp.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{A6B04CAC-7DC6-49FC-9563-21DBCE99245E}: NameServer = 194.25.2.129,192.168.0.250
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxdev.dll
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O23 - Service: G DATA AntiVirus Proxy (AVKProxy) - G DATA Software AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
O23 - Service: AntiVirus Wächter (AVKWCtl) - G DATA Software AG - C:\Programme\G DATA AntiVirus\AVK\AVKWCtl.exe
O23 - Service: BrSplService (Brother XP spl Service) - brother Industries Ltd - C:\WINDOWS\system32\brsvc01a.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\SYSTEM32\SPOOL\DRIVERS\W32X86\3\HPZipm12.exe
O23 - Service: TuneUp Drive Defrag-Dienst (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software GmbH - C:\WINDOWS\System32\TuneUpDefragService.exe


Ich hoffe, jemand kann mir helfen.

Danke für Eure Mühe im voraus.
 



Antworten zu Seitenaufbau trotz DSL sehr sehr langsam:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Teste mal ob dein Internet immer noch so langsam ist wenn du Gdata ausschaltest!!

Danach sofort wieder einschalten.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe G-Data auch schon ausgeschaltet, sowie andere Browser Firefox und Opera) benutzt, leider hat alles nichts funktioniert.

Der Download ist in voller Geschwindigkeit vorhanden.  

« Letzte Änderung: 01.07.08, 18:50:49 von Paterbraun »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
500 MB Ram

Ist einfach ein bißchen wenig. Evtl. auch noch 2x 256 MB und einer vielelicht nicht ganz in Ordnung?

wende auch mal CCleaner und Malwarebytes an
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-235710-0.html#msg1169966

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die 500mb Ram sollten jedoch völlig ausreichen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe das Programm Malware durchlaufen lassen hier das Ergebnis:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.19
Datenbank Version: 899
Windows 5.1.2600 Service Pack 2

07:51:24 02.07.2008
mbam-log-7-2-2008 (07-51-24).txt

Scan Art: Schnell Scan
Objekte gescannt: 41654
Scan Dauer: 7 minute(s), 5 second(s)

Infizierte Speicher Prozesse: 0
Infizierte Speicher Module: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Datei Objekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 1

Infizierte Speicher Prozesse:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Speicher Module:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Datei Objekte der Registrierung:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\WINDOWS\system32\KCMDNIns.exe (Trojan.Inject) -> Quarantined and deleted successfully.


Dann ein DSL-Speed-Test mit dem Speed-Manager von T-Online, hier das Ergebnis:
Info   :        T-DSL Installations- und Funktionstest vom 02.07.2008, 13:58
Info   :        Prüfe Betriebssystem...
Info   :        Betriebssystem: Windows XP, Version 5.1 build 2600, Service Pack 2
Info   :        Teste PCI-BIOS auf Netzwerkkarten...
OK     :        AVM ISDN-Controller FRITZ!Card PCI v2.0
OK     :        Marvell Yukon 88E8052 PCI-E ASF Gigabit Ethernet Controller

                Überprüfe Gerätemanagerinformationen über Hardware...
==============================================================================

                Teste Netzwerkadapter...
==============================================================================
OK     :        Netzwerkadapter  "Marvell Yukon 88E8052 PCI-E ASF Gigabit Ethernet Controller" des Typs "Ethernet (802.3)" ist aktiv
OK     : K1001: Es wurde mindestens ein aktiver Netzwerkadapter gefunden.

                Starte PPP over Ethernet Test...
==============================================================================
Info   :        T-DSL Test mit "Marvell Yukon 88E8052 PCI-E ASF Gigabit Ethernet Controller"
OK     : K1021: Netzwerkadapter "Marvell Yukon 88E8052 PCI-E ASF Gigabit Ethernet Controller" kann geöffnet werden
OK     : T1001: Breitband-PoP "MANX41-erx" anwortet (PADO)
OK     : T1011: Breitband-PoP "MANX41-erx" anwortet mit Service "Test" (PADO)
OK     : T1041: Breitband-PoP "MANX41-erx" Verbindungswunsch akzeptiert  (PADS)
OK     : T1131: Multisessiontest über Breitband-PoP "MANX41-erx" (PADS)
Info   :        Starte LCP Verhandlungen mit "MANX41-erx" und Option "PAP"...
OK     :        LCP Verhandlungen mit "MANX41-erx" und Option "PAP" erfolgreich.
Info   :        Starte Authentisierung mit Testkennung (PAP) ...
OK     : T2021: Anmeldung mit Testkennung (PAP) erfolgreich.
Info   :        Starte IPCP Verhandlungen...
OK     : T2131: IPCP: Lokale IP-Adresse 84.xxx.xxx.xxx, Server IP-Adresse 217.0.116.37.
OK     : T2231: IPCP: Zugewiesener DNS 217.237.150.51, zweiter DNS: 217.237.148.22.
Info   :        Anfrage an DNS Server ...
OK     : T2041: Anfrage an DNS Server erfolgreich.
Info   :        Aufbau einer IP Verbindung zu Testserver ...
OK     : T2051: Aufbau einer IP Verbindung zu Testserver erfolgreich.
Info   :        Download einer Webseite vom Testserver ...
OK     : T2151: Download einer Webseite vom Testserver erfolgreich.
Info   :        Download von Updateinformationen ...
OK     : T2251: Download von Updateinformationen erfolgreich...
Info   :        Starte LCP Verhandlungen mit "MANX41-erx" und Option "CHAP"...
OK     :        LCP Verhandlungen mit "MANX41-erx" und Option "CHAP" erfolgreich.
OK     :        Der Server unterstützt folgende LCP-Optionen: "MRU:1492, PAP, CHAP"
OK     : T2001: PPP Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen!

                Abfrage der Anschlusskonfiguration...
==============================================================================
OK     :        Verbindung zum T-DSL Funktionsserver wurde erfolgreich aufgebaut.
OK     :        Download der Anschlusskonfigurations-Daten erfolgreich.

                Starte Internet Provider Test...
==============================================================================
Info   :        Starte Authentisierung mit Testkennung (CHAP) ...
Info   :        Authentifizierungsabfrage von "MANX41-erx"...
OK     : I2021: Anmeldung mit Testkennung des Internet Providers "T-Online" erfolgreich.

                Test der DSL-Konfiguration des PC's ...
==============================================================================
OK     :        Der Dienstanbieter für TAPI (Kernel Modus) ist installiert.
OK     :        T-DSL fähiges DFÜ-Gerät "WAN-Miniport (PPPOE)" vorhanden!

                Starte Verbindungsaufbau mit T-DSL DFÜ-Geräten...
==============================================================================
Info   :        Wähle mit Gerät 'WAN-Miniport (PPPOE)'  ...
Info   :        Öffne Port zu DFÜ-Gerät "WAN-Miniport (PPPOE)"
Info   :        Der Port zu "WAN-Miniport (PPPOE)" wurde erfolgreich geöffnet
Info   :        Starte Verbindungsaufbau mit "WAN-Miniport (PPPOE)"
Info   :        Gerät "WAN-Miniport (PPPOE)"verbunden
Info   :        Die physikalische Verbindung wurde erfolgreich hergestellt.
Info   :        Authentifizierung Nachricht
OK     :        Test über DFÜ-Netzwerk beendet.

Anschließend habe ich Trojan Hunter durhlaufen lassen - ohne Fehlermeldung.

Trotzdem ist der Seitenaufbau langsam. :P
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich glaube ich habe es hinbekommen. User ersguterjunge lag gar nicht mal so falsch.

Ich habe G-Data komplett deinstalliert und neu installiert. Seit ca. 3 Stunden läuft es im Internet wie geschmiert. Hoffentlich bleibt es so  ;D

Gruss
Paterbraun

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

G-data ist bekannt dafür den PC und das Internet langsam zu machen!!

Grade bei einem Rechner wie deinem würde ich mich mal langsam für ein anderes Antiviren Programm umgucken!

Gibt genügend gute Free Versionen  ;)

Zb. Avira Antivire,AVG,Avast etc.

G Data hat ne Klasse erkennung, dafür mrauch man leider einen Sau guten PC, Bei meinem 1GB Ram und Intel Core 2 Duo kann ich das auch vergessen.
Ich würde die Kaspersky Suite aus der Combuterbild nehmen 

Wir haben seit neuestem einen Router, vorher haben wir unsere PC´s über einem Switch laufen lassen da mein Bruder aber mit der Wii ins Internet wollte hat er sich einen Router geholt er läuft zwar aber die Seiten bauen sich bei allen Rechner gleichschnell auf und zwar sehr langsam.

wollte mal fragen wie ich das am besten beheben kann da dateien verschicken durch den Router "sagen wir nen bild.jpg über ICQ 99:99 stunden" ohne Router ein paar sekunden dauert.

Haben ein D-Link  DIR-301

bitte um Hilfe

danke schonmal im voraus


« Was verrät michPanda Internet Security meldet Virus: Exploit/RPC-DCOM »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...