Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WinFast TV Karte 2000XP

Hallo!
Ich brauch mal Eure Hilfe!!!!!
Ich hab Windows XP Home und hab mir bei Norma eine TV Karte  ( WinFast TV 2000XP ) gekauft. Jetzt mein Problem: wie baue ich das Ding ein????    ???
Was ist ein PCI-Steckplatz?
"Schließen Sie die Eingangs- und Ausgabegeräte entsprechend der Anleitung unter Peripheriegeräte anschließen im vorhergehendenKapitel an die Capture-Karte an."
Ich versteh nur Bahnhof.... ???
Hab keine weitere Beschreibung dazu.. aber noch ne CD..
Ich glaub, ich hab am falschem Ende gespart.. hat halt nur 30,- EUR gekostet. :'(
Habt ihr ne Idee...? Wie bau ich das Ding ein???
Vielen Dank für Eure Hilfe.



Antworten zu WinFast TV Karte 2000XP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein PCI Steckplatz ist ein Slot für geeignete "eben" PCI KArten, wie eben deine TV Karte. PCI ist einfach eine Beschreibung für eine Art von Karte. Diese Steckplätze sind meistens gelb und meistens auch mindestens 3 auf deinem Systemboard, also der eckigen Platine in deinem Rechnergehäuse. Grundsätzlich ist es egal,in welchen PCI Steckplatz du eine KArte steckst. Jedoch solltest du von 1 natürlich anfangen und deiner Grafikkarte am Besten auch noch Raum "zum Atmen" geben, da diese schnell heiß wird. Steck deine TV Karte jedoch nur ein, wenn dein PC ausgeschaltet ist. Danach wird diese Karte dein Windows XP System die Karte entweder selber erkennen , oder dich dazu auffordern, eine CD, die du ja hast hineinzulegen und die Treiber für die TV KArte zu installieren. Das sind kleine Programme, die das BEtriebssystem(Also Windows XP) braucht,damit die TV Karte auch funktioniert.Ich hoffe ich habe dir geholfen ;)

Vielen Dank!
- Klingt eigentlich einfach..
- Ich hab da noch 2 Kabel... eins kommt (glaub ich)   an die Sound-Karte (erkenne ich die??)
- das müßte sein "1 audio cable"
- und dann hab ich noch "IR sensor play" noch ein Kabel?
Tschuldigung hab keine Ahnung von Technik....
Aber ich will diese Karte selbst einbauen... sonst hab ich wieder Kosten...
Könnte ich noch einen Tipp zu den Kabeln haben? :)
Vielen vielen Dank.
Gruß Petra.

Hallo Petra
Wenn möglich laß die Finger davon und such Dir einen
Bekannten der etwas Erfahrung mit dem Einbau von Computerhardware hat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo Petra
Wenn möglich laß die Finger davon und such Dir einen
Bekannten der etwas Erfahrung mit dem Einbau von Computerhardware hat.


Das kann ich Dir auch nur raten, lass das wen machen der Ahnung davon hat.
Gerade Ungeübte machen schnell mal nen kleinen Fehler der dann dazu führt das mehr kaputt geht als nur die neue Hardware.
Außerdem kommt ja danach auch noch das installieren der Software, die kann manchmal auch nicht so einfach sein.

« TemperaturISA »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...