Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC an Lüfter drehen aber kein bild

Hallo leute ich habe folgendes Problem:

Nachdem mein PC beim zocken abgeschmiert ist habe ich ihn nochmal neu gestartet. Hat auch alles funktioniert doch kurz darauf ist er wieder abgestürzt und ich versuchte ihn meuzustarten. Tada er ging nicht mehr an obwohl alles zu funktionieren scheint, Alle Lüfter drehen Graka auch in Ordnung. So als erstes versuchte ich einen BIOS reset jedoch erfolglos.
Dann versuchte ich die rams zu switchen, auch erfolglos
Brauche jetzt unbedingt hilfe von euch. Ich kann glaub ich Graka und netzteil ausschließen. Mein system ist gute 3 Jahre alt jedoch habe ich die graka vor kurzem gekauft, desweiteren habe ich einen Dualcore 7700 von athlon. Ich befürchte das MB ist im ..,. :/ PS: sry für Rechtschreibfehler muss das von   meinem handy schreiben. Habe auch schon eine andere graka getestet, geht auch net.



Antworten zu PC an Lüfter drehen aber kein bild:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du mal einen anderen Monitor angeschlossen ?

Kabel vom PC zum Monitor gecheckt ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hatte vor Jahren einen Rechner mit ähnlichem Problem. Machte beim Zocken einfach einen Reboot, allerdings nur mit schwarzem Bildschirm und nichts tat sich. Wenn man eine Weile wartete, konnte man ihn wieder starten, bis sich das Ganze kurze Zeit später Wiederholte.

Entweder ist sowas ein Temperaturproblem irgendeiner Hauptkomponente oder eines kleineren Teiles wie Spannungswandler, Kondensatoren etc...
Die einzige Möglichkeit die ich da sehe, wäre alles Unnötige abzuklemmen und versuchen zu starten und direkt die Temperaturen im Auge zu behalten (Programme wie SIW oder Speedfan)

Ok das werde ich mal versuchen. Und am Monitor liegt es nicht da mein alter PC auf dem gleichen Monitor funktioniert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So habe jetzt mal versucht den pc ohne Festplatte und laufwerk zu starten, hat nichts gebracht. RAMs habe ich auch schon geswitcht , bringt auch nichts. Was mir jedoch aufgefallen ist das der pc bei Stromversorgung direkt versucht zu booten, davor fuhr er so 2sek. Hoch , dann musste man den power knopf betätigen. Was auch auffällt ist das der power button beim ersten start nicht leuchtet, sondern erst beim Neustart.

Habt ihr irgendwelche weiteren Ideen? :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke, da wird sich Dein Board verabschiedet haben. Wäre zumindest für mich ein typisches Fehlerbild dafür. Denn wenn bei abgezogenen Komponenten kein Boot erfolgt, ist wohl kaum noch was anderes möglich.

Und bei den Versuchen kam keinerlei Bild am Monitor an?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ja kein einziges signal. Hmm könnte es theoretisch auch das netzteil sein ? Oder schließt du das aus? Achja und kann ich mir da irgendein Mainboard holen oder muss es Prozessor spezifisch sein? Und wie stelle ich fest das es ins gehäuse usw. Passt? Habe desweiteren auch eine ziemlich große Graka.. :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ob es das Netzteil ist, kann  man nicht unbedingt ausschliessen. Dazu bräuchtest Du aber ein anderes zum Testen.

Wegen dem Board, ja Du brauchst ein spezifisches Board zum CPU. Es gibt ja zwei verschiedene Hersteller und dann noch je nach Alter verschiedene Sockel, wo der CPU verbaut wird. Bei Dir scheint es sich um den Sockel 775 für Intel Prozessoren zu handeln. Bitte genau prüfen! Oder gib uns die genaue Bezeichung des Boards an, steht irgendwo dort drauf.

Ins Gehäuse sollte normal ein neues/ anderes Board passen. Ausnahmen sind Baugrößen mATX und microTX. Ich denke Du besitzt sicher ein ATX-Board. Die Grafikkarte hat eine fest definierte Slot-Anbindung. Früher gab es ISA, später AGP und PCI und nun sollte es sicher eine PCIe sein. Die Länge oder Größe der Karte ist nur relevant für den Einbau ins PC-Gehäuse.

Gruß


« Am Monitor erscheint eine Fehlermeldung!Rechner zum Zocken so ok ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!