Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

power led leuchtet nur kurz und pc laeuft nicht an

Hi , beim zocken ist mein pc einfach ausgegangen.Netzkabel habe ich dann abgezogen und 5min gewartet dann wieder alles angeschlossen. ImE Einschaltmoment leuchtet die Power led nur kurz auf und das war es. Pc macht nichts. Kein luefter bewegt sich und man hoert auch nichts.

RAM habe ich schon gewechselt. Grafikarte auch .
Ich tippe auf das Netzteil, kann mir bitte jemand weiterhelfen. Bin jetzt echt ratlos. DANKE schonmaal im Vorraus.

Gruss Nico



Antworten zu power led leuchtet nur kurz und pc laeuft nicht an:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Probiere es mal mit einem geliehenen Netzteil vom Bekannten,
das kostet erstmal gar nichts.

Netzteil ist es nicht, vermute die Grafikkarte die zuckt nur im Einschaltmoment , ich habe Sie dann ausgebaut (Radeon R9 270x 2monate alt). Pc laeuft. Aber hoffentlich ist der pci slot nicht defekt. Was meint ihr ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Entweder probierst Du einen anderen PCI-Slot ( falls vorhanden ), wenn es dann geht, ist der vorherige Slot defekt.
Sollte sich beim nächsten PCI-Slot allerdings der Fehler wieder einsetzen ist die Graka wohl hinüber.
Dann würde ich versuchen die Garantie in Anspruch zu nehmen.

... habe nach lesen Eurer Posts, nachdem ich das Netzteil als Fehlerquelle einfach mal ausgeschlossen habe, die Stecker der verschiedenen Komponenten im Pc nachgedrückt. Zuvor ntrl. die Stromversorgung getrennt!! Dann noch in Richtung der PC-Steckplätze auf die Grafikkarte und auf die Festplatte, mit geschlossener Faust, nicht gewaltsam aber bestimmt und mit etwas Kraft, geklopft... und schon ließ er sich wieder einschalten :)) Mega Grinser und Doppel-Daumen für euch! Hoff es hilft dem einen oder anderen weiter!!!
 

... habe nach lesen Eurer Posts, nachdem ich das Netzteil als Fehlerquelle einfach mal ausgeschlossen habe, die Stecker der verschiedenen Komponenten im Pc nachgedrückt. Zuvor ntrl. die Stromversorgung getrennt!! Dann noch in Richtung der PC-Steckplätze auf die Grafikkarte und auf die Festplatte, mit geschlossener Faust, nicht gewaltsam aber bestimmt und mit etwas Kraft, geklopft... und schon ließ er sich wieder einschalten :)) Mega Grinser und Doppel-Daumen für euch! Hoff es hilft dem einen oder anderen weiter!!!
 


« netzteil spannungenSuche Programm um das system auf Hardwarefehler oder defekte Geräte zu überprüfe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!