Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt nach Festplatten Wechsel normal hoch, aber kein Bild

Hallo,

ich habe von meinem Bruder den alten PC (von 2011) bekommen. Da er die Festplatte aus diesem PC noch braucht, musste ich mir eine neue kaufen. Habe mir eine neue passende ausgesucht und dazu ein neues Windows Betriebssystem gekauft (Software).
Habe die Festplatte eingebaut, Kabelverbindung geprüft und versucht zu starten. PC fährt normal hoch (normale Geräusche) aber Bildschirm bleibt im Standbymodus.
Dann habe ich die Windows Installations CD eingelegt und neugestartet, immernoch kein Bild.
Ich denke man muss den PC irgendwie sagen dass er von der CD starten muss, weil auf der Festplatte ja noch nichts drauf ist. Aber ich habe keine Ahnung wie ich das ohne Bild machen kann.
Ein defekter Bildschirm kann ausgeschlossen werde, habe es auch mit einem anderen Bildschirm versucht. Der erste Bildschirm  funktionierte außerdem 2h vorher noch h an  meinem alten PC.

Ich bitte um Hilfe.



Antworten zu PC fährt nach Festplatten Wechsel normal hoch, aber kein Bild:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du schon beim Einschalten des PC kein Bild, also Biosmeldungen bekommst,ist ein Hardwarefehler vorhanden. Entweder hast du beim Einbau der Festplatte, wenn eine PCI-e Grafikkarte eingebaut ist, diese irgendwie verschoben, beschädigt etc. Könnte aber auch am Arbeitsspeicher liegen, das hier was gelockert oder beschädigt wurde. Hast du auch den Monitor, falls dein unbekannter PC, Mainboard einen on Board Grafikchip  und auch eine andere Grafikkarte hat, am richtigen Port angeschlossen.
Wenn man um  Hilfe postet, wäre es angebracht auch die Anleitungen zu lesen, was so Helfer für Hilfeleistungen an Angaben über Soft- und Hardware benötigen. Diese sitzen ja nicht vor dem Gerät.
Jedes Forum hat Angaben zum Posten und Verhalten im Forum.
Z.B. hier
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]Vor dem ersten Beitrag bitte beachten[/url]
Daher überprüfe nochmalsob alles richtig angeschlossen ist, wie auch auf festen Sitz.

« Letzte Änderung: 27.10.14, 20:45:22 von Hannibal624 »

Sorry ich bin zwar angehender Elektriker aber von Computern habe ich kaum Ahnung. Deswegen kann ich leider keine genaueren Informationen zu der Grafikkarte geben.
Trotzdem Danke für die Antwort.
Ich war beim Einbau sehr vorsichtig und habe sie 1:1 ausgetauscht.
Habe gedacht vllt gibt es eine Tastenkombination oder so um von der CD zu starten oder so. Weil beim drücken von Tastenkombinationen piepst es.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Du hast doch den PC geöffnet, die Bezeichnung der Karte steht auch auf der Grafikkarte. Ausserdem, wenn es ein fertig PC ist, hat dieser ein Typenschild mit Herstellerangaben dieses mal posten.
Wenn ich richtig lese bekommst du kein Bild schon beim Einschalten. Klemm die Festplatte nochmals ab, und versuche den PC einzuschalten. Auch kein Bild?


« Laptop Display wird nach unbestimmter Zeit weißtreiber asus M5A97 Rev 1.02 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....