Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Monitor Audio Kabel in Mainboard Onboard Sound Anschluss

Hallo Leute,

ich habe das Problem, dass mein LG 24" Bildschirm kein Sound wiedergibt.

Audiokabel ist vom Monitor an einen der 6 Mainboard OnBoard Sound Steckplätze angeschlossen. Muss das an einen einer bestimmten angeschlossen werden?

Windows 8.1 Pro und Mainboard  Asrock H87 Pro 4



Antworten zu Monitor Audio Kabel in Mainboard Onboard Sound Anschluss:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Wenn der Soundmanager auf Werkseinstellung steht ist es die grüne Buchse. Dies ist in der Regel det Line Out Ausgang.
Ausserdem, muss auch die Soundkarte auf "Standardgerät" im Soundmixer gestellt sein.
Moniter Anleirtung auch beachten. Soundeingangkann unter Umständen "Stumm geschaltet werden" Auch ist fier der "Sound in" und nicht der Kopfhörer Ausgang zu verwenden.
Wird mit HDMI gearbeitet muss eben der HDMI Sound als Standard eingestellt sein.


Ich habe Grün belegt und die funktionieren,
Aber welches kann ich noch belegen?

natürlich werde ich nicht beides gleichzeitig nutzen.
umstecken ist für mich keine option.

Rechtsklick und Standardgerät auswählen, so passt mir das.

heeelp :x

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wo und bei was soll dir geholfen werden? Deine Antwort #2 ist total unverständlich. Funktioniert nun der Sound oder nicht. Bzw was willst du noch anschließen und wo?
Musst schon richtig beschreiben was du vorhast, welche Anschlüsse dein Monitor hat. Du sitzt vor den Geräten "wir" nicht.
 

Das mein Monitor Audio jetzt funktioniert, aber ich will noch einen anderen Stecker anschließen (Externe Boxen).

Und dann bei "Wiedergabegeräte" mit "Standardgerät" immer wechseln können.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann benötigst du eine zweite Soundkarte oder einen Audio-Umschalter.
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1/280-0911834-9637955?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=Audioumschalter
Oder aber, wenn du HDMI am Laptop hast und dein LG einen HDMI Eingang hat, kannst du diesen auf HDMI und die LS auf Analog-Grün anschließen. Im Soundmixer dann je nach Tonausgabe umschalten. Funktioniert aber nicht bei allen Geräten, da oft HDMI Priorität hat.


Das mit HDMI wird nicht gehen, da ich meinen TV per HDMI am Pc hab und meine GTX 970 nur einen HDMI anschluss hat.
Etwas dazukaufen wollte ich eh nicht.

Naja dann belasse ich es so, dass ich meine Monitorlautsprecher benutze und dann bei bedarf des größeren immer umstecke. Naja wird hoffentlich nicht so oft verwendet.

Danke dir

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine Möglichkeit gäbe es noch. Wenn sich deine Soundkarte, ersichtlich im Soundmanager oder Soundmixer, von LS auf Headset umschalten lässt, kannst du den Headsetanschluß vor den Monitor und den Rückwärteigen Anschlu9für die Anlage verwenden. Kann auch ab und zu im Bios eingestellt werden Handbuch zum Mainboard lesen.


« Ausgebautes Laufwerk 3,5" benutzenPC fährt bei Stromzufuhr sofort hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...