Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SSD-Platte in msi cx600-Laptop

Hallo an alle User,
meine Festplatte im Laptop gibt wohl bald ihren Geist auf. Habe mir jetzt eine schnellere SSD-Platte gekauft. Mit dem Austausch wird es wohl klappen. Aber jetzt meine Frage: Die Platte ist ja "jungfräulich". Muß ich jetzt erst die Installations-CD vom Laptop mit allen Treibern aufspielen oder gleich meine Windows 7-CD?? Muß ich vorher im BIOS als Firstboot das DVD-Lauferk einrichten?
Danke für "einfach erklärte" Tipps. Bin nämlich nicht so der Fachmann.
mfg.  niddo



Antworten zu SSD-Platte in msi cx600-Laptop:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
ich habe selbst noch keine Erfahrung damit, aber laut diversen Tipps soll es ganz einfach sein, z.B. nach diesen Tipp.
Natürlich musst Du erst Win 7 installieren, danach für die SSD optimieren (Schreibzugriffe optimieren), steht aber auch in dem verlinkten Artikel. Dazu musst Du von der Win7 CD/DVD booten. das sollte aber so auch so automatisch eingestellt sein. Wenn nicht, dann musst Du im BIOS die Bootreihenfolge ändern.Erst nach Installation des Betriebsystems werden die Treiber von der System-CD vom Laptop installiert. Dann sollte alles laufen. Suche aber mal auf der Homepage von MSI für Dein Laptop, ob sie ein spezielles Tool für SSD-Festplatten anbieten.
Viel Glück !


« Windows 7: Mein Computer in Zeitlupe! Mit VideoFrage bzgl Aufrüstungsmöglichkeiten für MSI Z77A-GD65 (MS-7751) Intel Chip »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!