Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

 

wohin soll ich den Kasten Bier schicken....... ;D

Ich bin wirklich glücklich und Stolz zugleich, dass ich mich überhaupt getraut habe, dieses Problem gemeinsam mit dir lösen.

Ganz lieben Dank abschließend !
 
Ich habe mir computerhilfen.de zum schnelleren wieder finden gleich abgespeichert.
Ich brauche euch sicher irgendwann wieder einmal.

Tschüß und 1000 Dank !   K.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke auch dir für die Rückmeldung. ;)

 ::)

Liebes Helferlein Daniel Düsentrieb, nachdem noch gestern Abend alles in bester Ordnung schien ist sie wieder da, die "gelbe Nervensäge"  [???]

Durch Zufall gesehen, dachte ja ist alles behoben !

Bin dennoch auf " Software aktualisieren " gegangen, mit diesem Ergebnis:

-  Die optimale Treibersoftware für das Gerät ist
   installiert
-  Die Treibersoftware für das Gerät ist auf dem
   neuesten Stand

 [???] Gelbes Zeichen ignorieren ist unbefriedigend ? einen Grund/Lösung dafür muss es doch geben, oder ?

Hast du als Fachmann wieder eine Idee ?

Gruß !   K.

Hast du auf deinem Rechner die Sony-Software "Vaio-Care" installiert und läßt die Aktionen dieser Software zu?

Wenn Vaio-Care installiert ist - rufe den Durchlauf der Software mal unter individueller Beobachtung auf.
Welche Abschlußmeldung erhältst du dabei?

Hallo Spitzweg 1
ja, Vario Care ist installiert, schaue ich dann gleich mal.

Ich weiß nicht ob es bei der Diagnose hilft.

Fehlerbeschreibung: Code 31
                    : win. kann angeblich die erfordrl.
                      Treiber nicht laden.
Die Treiber sind doch aber auf dem neuesten Stand  [???]

Habe auch gerade eben per USB Anschluss Fotos vom Smartphon auf den PC übertragen.....ohne Probleme !

Nun gut, ich schau dann mal jetzt bei Vaio-Care nach.


Ergebnis: es gibt diesmal keine neuen Patches

und bei der " Überprüfung der Funktion der USB-Ports "

Ergebnis: erfolgreich

Frage, wenn dieses gelbe Ausrufezeichen keine Einschränkung bewirkt, kann man es ignorieren ?

Ich geh euch hier auf den Sender  ;D  während andere User viel schwerwiegendere Probleme und Fragen haben :-(

Vielen Dank aber soweit !   K.

 ;D
Andere User machen aber oftmals nicht eindeutig klar wie intensiv sie die angeschobene "Problemlösung" vorantreiben.
(Oder sie sind gar nicht in der Lage, zu beschreiben was ihr Ziel ist.)
Auf der Strecke bist du eben im Vorteil!

Hallo liebe Foren - Doktoren  ;D

1. das Problem mit der Fehleranzeige "gelbes Dreieck " besteht unverändert fort ! [???]

2. ich war aber nicht untätig inzwischen und habe folgendes zum Thema gefunden:

unter "Treibersoftware aktualisieren" sind zwei Treiber aufgelistet

a.)  USB-IF xHCI USB Host Controller ( als kompatible
     Hardware angezeigt )
b.)  nach Häkchen entfernen bei " kompatible Hardware
     anzeigen " wird weitere Treiberauswahl sichtbar:
     USB-IF USB 3,0 Hub

wenn ich es richtig deute(ist gelblich unterlegt), ist dieser zweite Treiber mit digitaler Signatur.

Bei meiner tagelangen Recherche im Internet fand ich heute dazu folgende Info:
" Hardwaretreiber für Windows 8/8.1 müssen für die Installation digital signiert sein.
Es können aber auch unsignierte Treiber installiert werden, diese Funktion ist nur etwas versteckt."

Frage: könnte dieses Wissen den Stein ins rollen bringen oder kommt mein PC-System dann total durcheinander  ::)

Denkt daran falls das jetzt alles Quatsch von mir war, ich bin nicht mehr die Jüngste und habe auf dieser technischen Ebene leider N u l l   A h n u n g !

Wäre schön wenn hier jemand von euch eine Antwort dazu hat bzw. könnte ich das gelbe Dreieck auch ignorieren, wenn trotzdem alles funktioniert ?

Vielen Dank für eine weitere Meinung !   K.

 
     

Hoppla  ;););)

Ich vergaß, installiert ist der zuerst genannte Treiber !

Sorry !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
b.)  nach Häkchen entfernen bei " kompatible Hardware
     anzeigen " wird weitere Treiberauswahl sichtbar:
     USB-IF USB 3,0 Hub

wenn ich es richtig deute(ist gelblich unterlegt), ist dieser zweite Treiber mit digitaler Signatur.
Dann versuche es einfach nochmal mit diesem Treiber. Was die Signatur der Treiber angeht, gab es das ja schon unter Windows XP. Signiert heißt in diesem Fall nur, dass der Treiber von Microsoft geprüft wurde und mehr nicht. Auch Treiber, die nicht signiert sind, funktionieren daher.

Wenn deine Hardware am USB Port aber problemlos funktioniert, kannst du den Hinweis im Gerätemanager auch getrost ignorieren. ;)

Danke dir auch hier für deine Antwort Daniel Düsentrieb !

Habe gerade gesehen, mit meiner Fragerei sprenge ich den " Frage -Antwort Rahmen " vermutlich als Spitzenreiter ;)

Nur noch diese Frage:
Falls ich nun den signierten Treiber ausprobieren sollte, wird der Vorgänger dann nur überschrieben oder muss ich den dann löschen, damit das System danach fehlerfrei läuft ?

Sorry, wenn alles so Brockenweise kommt, bin zwar Ossi aber nicht aus dem Harz !   ;D

......dies war dann auch vorerst mein letzter Beitrag, hoffe ich !

Danke vielmals !   

Mit Post #25 auf Seite 2 des Thread bist du hier bei CH keinesfalls Spitzenreiter!
Wen deine Fragen nerven... der kann sich ja aus deinem Thread raus halten!
Auch "altgediente Bundesburger -
und sogar einige aus Bayern und aus der Nordheide!" sind in der Lage, mehrere Ratgeber über Wochen !! mit einem einzigen Problem zu beschäftigen!    < (Dieser Smiley wurde mit dem CH-Smiley-Generator "Eigene Smileys" erstellt)


Die Treiber werden bei der Installation an die Stellen gespeichert, die der Programmierer vorgibt.
Ein anderer Treiber wird an anderer Stelle gespeichert - da wird nichts überschrieben - das jeweilige Gerät wird nur mit den aktuell gültigen Dateien "verbunden" (erhält über die Registrierungsdatenbank andere Pfadeinträge mit welcher Treiber-Software ab sofort zu arbeiten ist.)

Der "ausgediente Treiber" bleibt als "kleiner Restmüll unbenutzt in der Ecke liegen". - Soll der vorher genutzte Treiber wieder in dem System wirksam werden, reicht die Änderung der Registrierung - denn die Treiberdateien sind doch noch vorhanden.
(Händisch löschen / System von alten Treibern säubern = das wäre eine echte Sisyphusarbeit! - Wenn solche Gerätetreiber keine eigene Deinstallationsroutine mit bringen.)

Hallo Spitzweg.....D a n k e, D a n k e !!!

Jetzt hat es auch eine Mecklenburgerin begriffen.....grins !

Man sagt den Mecklenburgern nach, dass hier alles etwas zeitverzögert geschieht. Diese These habe ich jetzt untermauert !  ;D

Kein Spitzenreiter Status ??? ....das beruhigt mich dann doch etwas  ;D

Gruß !  K.

Ps. den o.g. Kasten Bier müsst ihr euch dann teilen :-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ps. den o.g. Kasten Bier müsst ihr euch dann teilen :-)
Hätte ich auch kein Problem damit, nimm einen teilbaren Kasten... ;D

Wenn es dann jetzt bei dir funktioniert, freut es uns. Ansonsten kannst du dich hier gerne nochmal melden. ;)

« Windows 7: PC lässt sich nicht mehr einschaltenIst NVIDIA GeForce GF8400GS ein Ersatz für GeForce 6600? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Alphanumerische Zeichen
Alphanumerische Zeichen: Damit sind bestimmte Zeichenkombinationen gemeint, die aus Zahlen und einigen Buchstaben bestehen können. Während die Zeichenfolge "123...