Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Arbeitsspeicher immer über 85% - Hilfe!?

Moin!
Habe bei einem laptop (siehe Anhang "Systeminformationen") die Festplatte formatiert und windows neu installiert. Danach nur advanced systemcare installiert und alle Treiber aktualisiert.
Jetzt ist die Auslastung vom Arbeitsspeicher immer über 85% und die CPU-Auslastung auch meistens über 50% (siehe Anhang "Leistungsmonitor advanced systemcare"). Läuft also scheiße, d.h. mit Verzögerung alles.

Woran kann das liegen? Was kann ich jetzt noch machen?

Der laptop soll nur für Internetsurfen benutzt werden. Muss doch gehen, oder?!



Antworten zu Arbeitsspeicher immer über 85% - Hilfe!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ich weder einen Anhang mit deinen Hardwareangaben noch in deinem Bild eine Auslastung sehen kann, vermute ich, da du ja neu installiert hast, im Hintergrund Updates geladen werden.
Aber ich denke nicht, dass du mit deinen 104 Jahren, laut deinem Profil, das Problem selber lösen kannst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

letztens war bei mir ein rechner bei dem derselbe "fehler" war. hatte 2x 2GB Ram verbaut. Bei der "Analyse" kam raus dass der eine riegel defekt war. mit 2gb hast du halt eine sehr hohe belegung des rams.

ps: hardware immer mit angeben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke!

Mir wurde hier schon weitergeholfen: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1530865&p=18100161#post18100161

Ob im Hintergrund updates liefen, weiß ich nicht genau. Glaube aber nicht. Hätte ich die nicht manuell laden müssen oder werden die automatisch geladen?

Hier in Pimmelhausen ist man nur ca. 1/3 bis 1/4 so alt wie man es in Internetforen angibt und kann PC-Probleme mit Hilfe von den Antworten in Internetforen sehr wohl sehr gut alleine lösen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aha, in dem von dir verlinktem Forum wurde dir geholfen? Und wie? Habe es mir angesehen, war nicht anderes als auch Ich erwähnt habe. Hintergrund wurden Updates geladen. Ausserdem wurde ja weder das System noch der PC vorgestellt. Was war nun deine Lösung? Ein 32 Bit installiert, da ja nur 2 Gig für 64 Bit zu Verfügung standen? Windows 10 installiert? Deine Zaubertools entfernt? Statt dem 1.8 Ghz Celeron eine andere CPU eingebaut? Ausser Ratespiel habe ich keinen Lösungsansatz zu deinem geschildertem Problem gefunden, ausser ein Diskusion ob man Win 10 verwenden soll oder nicht.
Könntest du uns daher deine Lösung unterbreiten? Andere User mit selbigem Problem sind dir sicher dankbar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja.
Durch Hinweise auf mögliche Ursachen des Problems wurde mir geholfen.
Es gibt dort mehrere andere Hinweise als den von dir.
System und PC wurden dort auch von mir vorgestellt.
Habs noch nicht ausprobiert. Was ich als mögliche Lösung ausprobieren werde schreibe ich dort auch.


« Bios UpdateDrucker reagiert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...