Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC schaltet sich beim Spielen aus

Hallo Leute,

Habe Probleme mit meinem neuem selbstgebauten PC(Seit gestern läuft dieser). Alles läuft super, INternet, die Geschwindigkeit, YouTube usw, jedoch habe ich jetzt zwei mal versucht CS:GO zu spielen, jedoch hat sich der PC beides ma nach ca 30-45 Minuten einfach ausgeschaltet, also als würde jemand den Strom ziehen. Habe die Temperaturen beobachtet, diese waren, so wie ich das gesehen hatte, in Ordnung. Der PC startete nicht vom selbst wieder, sondern ich habe das Netzteil 1-2 mal an und ausgemacht und konnte den PC dann wieder starten.

Hier nochmal alle Komponenten: Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von

Falls es jmden interessiert, mein Mehrfachstecker: Eco-Line 13.500A Uberspannungsschutz-Steckdosenleiste 6-fach anthrazit 5m H05VV-F 3G1,5 Polybeutel | Eco-Line Uberspannungsschutz | brennenstuhl(R)

CPU Temp war max bei 48 Grad, GPU max. bei 70 Grad.



Antworten zu PC schaltet sich beim Spielen aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Oft werden solche Unannehmlichkeiten von dem Netzteil verursacht. Hast du vielleicht die Möglichkeit, den Rechner mit einem anderen Netzteil zu testen, damit du feststellen könntest, ob es daran liegt, oder der Verursacher ein der anderen Komponenten ist.

lg


« .dasa mein Rechner startet neu sobald ich ingame bin »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...