Streifen auf dem Bildschirm die zweite

Das hatte ich vor lanher Zeit mal gefragt: "Beim Hochfahren meines Samsung Notebooks aus dem Ruhezustand ist am unteren Bildschirmrand ein bunter melierter leicht flackernder Streifen über die ganze Breite zu sehen, der zunächst etwa 1/4 der Bildschirmhöhe einnimmt und der den Desktop überdeckt. Während alles geladen wird, zieht sich dieser Streifen langsam nach unter zurück und verschwindet vollständig. Wie kann man das beheben?"

Jetzt bin ich durch Zufall drauf gekommen, dass dies wohl ein temperaturabhängiger Effekt ist. Falls das Display eine (Raum)temperatur von z.B. 17 C hat, bedeckt der Streifen beim Hochfahren fast den ganzen Bildschirm und es dauert  minutenlang, bis er sich langsam nach unter zurückgezogen hat und verschwunden ist. Falls ich das Display vor dem Hochfahren mit einem Fön bis auf z.B. 25 C leicht erwärme, ist kein Streifen da. Auf einem externen Monitor gibt es unabhängig von der Temperatur keinen Streifen. Was kann die Ursache sein???


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Display defekt. Ob sich ein Austausch lohnt, musst du selber entscheiden.


« BIOS-Fehler oder Vieren? oder ist es Mainboard-Fehler?Hallo, ich bin auf der Suche nach geeigneter Hardware für meine Eltern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!